Filmhandlung und Hintergrund

Wenn die Fast Food Nation den Gourmet-Snobs ausgerechnet auf dem Gebiete deren ureigener Delikatessen mal eins auswischen kann, dann ist das schon eine Hollywoodkomödie wert, selbst wenn der historische Vorgang nunmehr auch schon 30 Jahre auf dem Buckel hat. Hintergründiger Humor, entspannte Haltung und kauzige Typen weisen die Produktion als Fall für den besseren Geschmack aus, und Leute wie Bill Pullman, Alan Rickman...

Im kalifornischen Napa Valley der 70er wird von Leuten wie dem verschuldeten Winzer Barrett und seinem mexikanischen Pächter Gustavo manch edler Tropfen gekeltert, doch noch hat es der Rest der Welt nicht gemerkt. Das ändert sich, als der in Paris tätige britische Sommelier Spurrier genervt von der Arroganz der Franzosen nach Amerika reist und unter anderem den Barrett-Clan für einen Wettbewerb an der Seine gewinnt. Kalifornischer Wein soll dort in einem Geschmackstest gegen besten Bordeaux antreten.

Ende der 70er Jahre erlebt der kalifornische Wein einen Aufschwung. Am meisten davon überrascht sind seine Produzenten. Starbesetzte Komödie nach einer wahren Geschichte.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Bottle Shock

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,3
3 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(2)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Wenn die Fast Food Nation den Gourmet-Snobs ausgerechnet auf dem Gebiete deren ureigener Delikatessen mal eins auswischen kann, dann ist das schon eine Hollywoodkomödie wert, selbst wenn der historische Vorgang nunmehr auch schon 30 Jahre auf dem Buckel hat. Hintergründiger Humor, entspannte Haltung und kauzige Typen weisen die Produktion als Fall für den besseren Geschmack aus, und Leute wie Bill Pullman, Alan Rickman und Chris Pine (der neue James T. Kirk) sorgen mit ihren guten Namen dafür, dass die Adressaten das auch merken.

News und Stories

  • Chris Pine macht guten Wein

    Mit Bottle Shock widmet sich Regisseur Randall M. Miller der Entstehung der Weinindustrie in Napa Valley. Das Drama, das in den 70ger Jahren angesiedelt ist, basiert auf der wahren Geschichte der Montelena Winery. Diese gewann mit ihren Weinen einen internationalen Wettbewerb und sorgte so dafür, dass die kalifornische Region auch auf den Weinlandkarten der Welt zu finden ist. Chris Pine (Smokin‘ Aces) wird den Sohn...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare