Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Boone's Lick
  4. Tom Hanks liebt seinen Job

Tom Hanks liebt seinen Job


Schauspieler Tom Hanks, bei uns ab dem 13. Mai in Ron Howards Illuminati zu sehen, ist ein Garant für Box Office Erfolge und ein echtes Arbeitstier. Doch auch als Produzent scheint er den Erfolg für sich gepachtet zu haben. So war er verantwortlich für HBOs The Pacific, und realisierte mit seinem Partner Gary Goetzman From the Earth to the Moon, Band of Brothers - Wir waren wie Brüder und John Adams. Zusammen verwirklichten sie auch die Spielfilme Der Polarexpress, Der Krieg des Charlie Wilson und City of Ember. Daneben war er auch für The Great Buck Howard verantwortlich. In der Komödie übernahm er selbst eine kleine Rolle und sein Sohn Colin war für die Hauptrolle verpflichtet. Die Regie lag in den Händen von Sean McGinly, der auch das Drehbuch verfasste. Außerdem übernimmt Hanks nun auch noch eine Sprechrolle in Toy Story 3 und ist im Gespräch für Barry Levinsons Boone’s Lick, für dessen Produktion, wie sollte es anderes sein, er mitverantwortlich ist. Wann hat der Mann Zeit zum atmen?