Filmhandlung und Hintergrund

TV-Actionthriller, der seine illustren Protagonisten auf Mördersuche nach Costa Rica schickt.

Clinton Dillard kehrt aus dem südamerikanischen Dschungel in die USA zurück und findet seinen Bruder, den Rechtsanwalt Robert ermordet auf. Ein Foto weist Clinton den Weg zu der Prostituierten Nadine und eine Tonband legt die Spur zu dem schwarzen Anwalt Pratt, der für eine Organisation arbeitet, die den Contras in Nicaragua Waffenlieferung durch Drogenhandel finanziert. Auch James Conrad, der Nadine aushält, gehört zu dieser Bande. In Costa Rica und Miami kämpft Clinton gegen die Mörder seines Bruders, die er letztlich am Leben lässt, um mit Nadine nach Kanada zu gehen.

Clinton Dillard kehrt aus dem südamerikanischen Dschungel in die USA zurück und findet seinen Bruder, den Rechtsanwalt Robert, ermordet auf. Ein Foto weist Clinton den Weg zu der Prostituierten Nadine. Recht gelungener Actionfilm mit großer Besetzung. Die sich langsam steigernde Spannung verlangt ein wenig Geduld, zieht aber dann umso mehr.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Blutiges Geld

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Blutiges Geld: TV-Actionthriller, der seine illustren Protagonisten auf Mördersuche nach Costa Rica schickt.

    Recht gelungener Actionfilm mit großer Besetzung. Ellen Barkin („The Big Easy“), Andy Garcia („The Untouchables“), Morgan Freeman („Brubaker“) und Michael Lombard („Die Ehre der Prizzis“) spielen unter der Regie von Jerry Schatzberg („Die Verführung des Joe Tynan“). Die sich langsam steigernde Spannung verlangt ein wenig Geduld, zieht aber dann umso mehr. Gute, langfristig sichere Umsätze.

Kommentare