Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bloody Sunday
  4. Film zum "Bloody Sunday"

Film zum "Bloody Sunday"

Film zum "Bloody Sunday"
Poster

Der Britische Film Council unterstützt vielversprechende Filmprojekte mit einem hübschen Sümmchen Geld. Dieses Jahr wurden sieben Filme auserwählt, die eine kleine Finanzspritze bekommen werden. Das interessanteste Projekt ist ein Film über den Bloody Sunday, einen der traurigsten Zwischenfälle in der Geschichte Nordirlands. Am 30. Januar 1972 kam es in Londonderry bei einer Demonstration zu einer Auseinandersetzung mit britischen Soldaten und es wurden 13 Zivilisten getötet. Der Film will versuchen die tragischen und komplizierten Vorkommnisse dieses Tages zu verarbeiten. Die beiden Schauspieler James Nesbitt (Waking Ned Devine) und Tim Pigott-Smith (Remains of the Day) haben bereits für den Film zugesagt.