Filmhandlung und Hintergrund

Weil man seine vielen Feinde mit vermeintlich taktlos gehandhabter Nazi-Thematik schneller als der Schall auf die Palme bringt, hat Dr. Uwe Boll ein Basislager errichtet im Dritten Reich. Dann lohnen sich die Kostüme und Kulissen wenigstens. „Bloodrayne 3“, back to back gedreht mit dem noch krasseren „Blubberella“, bietet den üblichen Topf aus hektisch geschnittener Action im Halbdunkel, entfesselt krakeelenden Darstellern...

In den frühen 40er Jahren des 20. Jahrhunderts betätigt sich Halbvampirin Bloodrayne als Streiterin wider die Wehrmacht an der Ostfront. Als sie im Zuge eines Partisanenüberfalls den fanatischen SS-Führer Brand versehentlich ebenfalls in einen Halbvampir mit Superkräften verwandelt, bringt sie die Nazis auf eine Idee: Warum nicht den Führer persönlich solcherart unsterblich machen? Mit Bloodraynes Blut geht Mad Scientist Dr. Mangler ans Schöpferwerk, und diese selbst bekommt alle Fänge voll zu tun, das Schlimmste zu verhindern.

Halbvampirin Bloodrayne (Natassja Malthe) schlägt sich im Zweiten Weltkrieg auf Partisanenseite. Die Nazis interessieren sich für ihr Blut. Actiongeladenes Low-Budget-Fantasyabenteuer.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Alle Bilder und Videos zu BloodRayne 3 - Resistance

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 5,0
(1)
5
 
1 Stimme
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Weil man seine vielen Feinde mit vermeintlich taktlos gehandhabter Nazi-Thematik schneller als der Schall auf die Palme bringt, hat Dr. Uwe Boll ein Basislager errichtet im Dritten Reich. Dann lohnen sich die Kostüme und Kulissen wenigstens. „Bloodrayne 3“, back to back gedreht mit dem noch krasseren „Blubberella“, bietet den üblichen Topf aus hektisch geschnittener Action im Halbdunkel, entfesselt krakeelenden Darstellern und durch den Wolf gedrehten Fantasy-Motiven. Formal nicht besser oder schlechter als das Gros der Hollywood-Konkurrenz.

News und Stories

Kommentare