Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Blood Beat

Blood Beat

Filmhandlung und Hintergrund

Unaufwendig produzierter, um Spannungssteigerung bemühter Horrorfilm, dessen Story aber bis zum abrupten Ende leicht verworren bleibt. Die optischen Effekte leiden unter dem geringen Produktionsbudget. Interesse werden wohl nur die „heavy user“ unter den Horror-Fans zeigen. Mittlere Umsatzerwartung.

Beim weihnachtlichen Besuch zu Hause in der kanadischen Wildnis hat Ted seine neue Freundin Sarah dabei. Zwischen der Mutter Cathy und Sarah steht mehr als die übliche Rivalität. Sarah ist ein Fremdkörper in der Wildnis, und seit ihrer Ankunft passiert Merkwürdiges: Der Geist eines Samurais zieht mordend durch die Wälder. Cathy, die Weiße Magie betreibt, hat erkannt, daß der böse Geist in Sarah Gestalt angenommen hat, doch nur ihre beiden Kinder kommen mit dem Leben davon.

Beim weihnachtlichen Besuch zu Hause in der kanadischen Wildnis hat Ted seine neue Freundin Sarah dabei. Zwischen der Mutter Cathy und Sarah steht mehr als die übliche Rivalität. Unaufwendig produzierter, um Spannungssteigerung bemühter Horrorfilm, dessen Story aber bis zum abrupten Ende leicht verworren bleibt.

Darsteller und Crew

  • Helen Benton
  • Terry Brown
  • Claudia Peyton
  • James Fitzgibbons
  • Dana Day
  • Peter Spelson
  • Fabrice-Ange Zaphiratos
  • Vladimir Van Maule

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Unaufwendig produzierter, um Spannungssteigerung bemühter Horrorfilm, dessen Story aber bis zum abrupten Ende leicht verworren bleibt. Die optischen Effekte leiden unter dem geringen Produktionsbudget. Interesse werden wohl nur die „heavy user“ unter den Horror-Fans zeigen. Mittlere Umsatzerwartung.
    Mehr anzeigen