Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Blitz

Blitz

Blitz - Trailer

Blitz: Jason Statham schlägt gerne mal zu, bevor er fragt (was letztlich auch den Copkiller motiviert, doch das wird nicht näher vertieft), in diesem spannenden Actionthriller um einen kaputten Macho-Cop und seine heilsame Beziehung zu einem Kollegen, der das Florett statt des Dampfhammers bevorzugt (jedenfalls meistens). Paddy Considine („Hot Fuzz“) und Aidan Gillen aus „The Wire“ liefern eindrucksvolle Vorstellungen als...

Filmhandlung und Hintergrund

Jason Statham schlägt gerne mal zu, bevor er fragt (was letztlich auch den Copkiller motiviert, doch das wird nicht näher vertieft), in diesem spannenden Actionthriller um einen kaputten Macho-Cop und seine heilsame Beziehung zu einem Kollegen, der das Florett statt des Dampfhammers bevorzugt (jedenfalls meistens). Paddy Considine („Hot Fuzz“) und Aidan Gillen aus „The Wire“ liefern eindrucksvolle Vorstellungen als...

Detective Sergeant Tom Brant ist der härteste Knochen von ganz Ostlondon und steht in dieser Funktion stets mit einem Bein in der fristlosen Entlassung. Nun aber dezimiert ein mysteriöser Copkiller die Bobbys von der Themse einen nach dem anderen aus dem Hinterhalt, und da könnte man einen wie Brant schon gebrauchen. Um ihn einzunorden, zwingt ihn der Chef, mit einem homosexuellen Kollegen als Partner zusammen zu arbeiten. Brant ist wenig begeistert, doch als „die Schwuchtel“ sich wider Erwarten bewährt, rauft man sich zusammen.

In London geht ein skrupelloser Polizistenmörder um. Der richtige Fall für Macho-Cop Brant (Jason Statham) und seinen neuen, homosexuellen Partner (Paddy Considine). Spannender Actionthriller.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,3
3 Bewertungen
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(2)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Jason Statham schlägt gerne mal zu, bevor er fragt (was letztlich auch den Copkiller motiviert, doch das wird nicht näher vertieft), in diesem spannenden Actionthriller um einen kaputten Macho-Cop und seine heilsame Beziehung zu einem Kollegen, der das Florett statt des Dampfhammers bevorzugt (jedenfalls meistens). Paddy Considine („Hot Fuzz“) und Aidan Gillen aus „The Wire“ liefern eindrucksvolle Vorstellungen als Partner bzw. Psychopath und sorgen dafür, dass sich das Zusehen nicht nur für Actionfans lohnt. Videopremiere nach Maß.
    Mehr anzeigen