Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Blade Trilogy - The Ultimate Collection

Blade Trilogy - The Ultimate Collection

Filmhandlung und Hintergrund

Düster-furiose Trilogie mit Wesley Snipes als knallharter Mischung aus Mensch und Vampir.

„Blade“: In düsteren Grostadtstraßen versucht Blade, eine Kreuzung aus Mensch und Vampir, die Blutsauger auszurotten und seinem Erzfeind Deacon Frost das Handwerk zu legen. „Blade II“: Als die durstigen Reaper Menschen und Vampire gleichermaßen bedrohen, sieht sich Blade gezwungen, mit einem Vampirkommando zusammen zu arbeiten, um die Mutanten zu stoppen. „Blade Trinity“: Um der Menschheit endgültig den Gar aus zu machen, erweckt Vampirfürstin Danica Talos keinen geringeren als Graf Dracula wieder zum Leben. Damit Blade diesem nicht in die Quere kommt, stellt sie ihm eine Falle.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Blade Trilogy - The Ultimate Collection: Düster-furiose Trilogie mit Wesley Snipes als knallharter Mischung aus Mensch und Vampir.

    Ebenso düster-furiose wie kompromisslose Umsetzung des Marvel-Horrorcomics nach Drehbüchern von Steven S. Goyer, der nach Stephen Norrington und Guillermo Del Torro beim letzten Teil der Trilogie selbst Platz im Regiestuhl nehmen durfte. Uneingeschränkter Star des Schlachtengetümmels mit Schießereien sowie Kung-Fu- und Säbelkämpfen ist Wesley Snipes, dem Kris Kristofferson treu zur Seite steht. Als Oberbösewichter tun sich Stephen Dorff in „Blade“ und Parker Posey in „Blade Trinity“ hervor.
    Mehr anzeigen