Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Blade Runner (Director's Cut)

Blade Runner (Director's Cut)

Blade Runner (Director's Cut): Ridley Scotts legendärer Science-Fiction-Klassiker, hier in der von ihm ursprünglich vorgesehenen Fassung, die etwas kürzer ist und auf den Off-Kommentar verzichtet.

Poster
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Filmhandlung und Hintergrund

Ridley Scotts legendärer Science-Fiction-Klassiker, hier in der von ihm ursprünglich vorgesehenen Fassung, die etwas kürzer ist und auf den Off-Kommentar verzichtet.

Los Angeles 2019. Der desillusionierte Ex-Polizist Deckard macht im Auftrag hoher Industriekreise Jagd auf eine Handvoll halbsynthetischer Arbeitssklaven, sogenannte „Replikanten“, die sich selbständig gemacht haben und nun in den Schluchten der Megametropole nach ihrem Schöpfer forschen. Deckard richtet seine Zielobjekte einen nach dem anderen gnadenlos hin, beginnt aber seine Arbeit zu hinterfragen, als er sich in eine Replikantin verliebt, die ebenfalls auf seiner Todesliste steht.

Los Angeles 2019. Der desillusionierte Ex-Polizist Deckard macht im Auftrag hoher Industriekreise Jagd auf eine Handvoll halbsynthetischer Arbeitssklaven, sogenannte „Replikanten“, die sich selbständig gemacht haben und nun in den Schluchten der Megametropole nach ihrem Schöpfer forschen. Deckard richtet seine Zielobjekte einen nach dem anderen gnadenlos hin, beginnt aber seine Arbeit zu hinterfragen, als er sich in eine Replikantin verliebt, die ebenfalls auf seiner Todesliste steht.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Blade Runner (Director's Cut): Ridley Scotts legendärer Science-Fiction-Klassiker, hier in der von ihm ursprünglich vorgesehenen Fassung, die etwas kürzer ist und auf den Off-Kommentar verzichtet.

    Ridley Scotts legendärer Science-Fiction-Klassiker von 1982, dessen dystopische Vision eines Los Angeles der nahen Zukunft stilbildend wirkte und zahllose Male kopiert wurde. Beim Director’s Cut handelt es sich um die von ihm ursprünglich vorgesehene Fassung, die etwas kürzer ist als die Kinofassung und auf den Off-Kommentar verzichtet.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Harrison Ford im "Blade Runner"-Sequel

    Alexander Jodl27.02.2015

    Jetzt ist es bestätigt: Harrison Ford wird noch einmal Mantel und Knarre von Kult-Schnüffler Rick Deckard tragen. Doch was bedeutet das jetzt für die Replikanten?