Filmhandlung und Hintergrund

Episches Drama aus spanisch-amerikanisch-südamerikanischer Co-Produktion, eine Art Spinoff der Geschichte von „Butch Cassidy und Sundance Kid“ durch Mateo Gil, den Autoren großer Kinoerfolge des Regisseurs Alejandro Amenabar („Das Meer in mir„, „Vanilla Sky“). Sam Shepard („Die Akte“) nutzt die gute Gelegenheit zur eindrucksvollen Darstellung, eher blass bleibt Sundance-Ersatz Noriega („Transsiberian„). Spannendes Westernabenteuer...

In den 20er Jahren des 19. Jahrhunderts beschließt in Bolivien der entgegen offizieller Darstellungen doch nicht tote und unter falschem Namen untergetauchte US-Outlaw Butch Cassidy, einmal noch die alte Heimat sehen zu wollen. Mit seinen Ersparnissen macht er sich auf den Weg, ohne damit zu rechnen, dass ihm immer noch alte Jäger auf den Fersen sind. Unterwegs trifft er einen jungen Outlaw, der ihn stark an einen verflossenen Kumpan erinnert. Doch Eduardo hat eigene Pläne, und eigene Verfolger im Gepäck.

Im frühen 20 Jahrhundert bricht der totgeglaubte Butch Cassidy mit neuer Begleitung zu einem letzten Abenteuer auf. Stimmungsvoller und spannender Spätwestern von Alejandro Amenabars Stamm-Drehbuchautor Mateo Gil.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Blackthorn

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Episches Drama aus spanisch-amerikanisch-südamerikanischer Co-Produktion, eine Art Spinoff der Geschichte von „Butch Cassidy und Sundance Kid“ durch Mateo Gil, den Autoren großer Kinoerfolge des Regisseurs Alejandro Amenabar („Das Meer in mir„, „Vanilla Sky“). Sam Shepard („Die Akte“) nutzt die gute Gelegenheit zur eindrucksvollen Darstellung, eher blass bleibt Sundance-Ersatz Noriega („Transsiberian„). Spannendes Westernabenteuer vor großer Kulisse.

News und Stories

Kommentare