Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. BlacKkKlansman
  4. Gratis bei Amazon Prime: Einer der besten Filme aus 2018 startet jetzt

Gratis bei Amazon Prime: Einer der besten Filme aus 2018 startet jetzt

Author: Nino BozzellaNino Bozzella |

© Focus Features

Ohne Streaming-Dienste wären viele aufgrund der aktuellen Lage aufgeschmissen. Für Ablenkung sorgt Amazon Prime mit einem besonderen Film, der heute kostenlos zur Verfügung steht.

Neben neuen Serien und Filme, die man sich auf Streaming-Anbieter anschauen kann, entdecken Filmfans auch hin und wieder ältere Streifen, die sie eventuell noch nicht gesehen haben. Seit dem 21. April steht euch „BlacKkKlansman“ auf Amazon Prime kostenlos zur Verfügung. Falls ihr den bislang verpasst habt, solltet ihr das schleunigst nachholen: Hier kommt ihr direkt zum Film.

Schaut euch hier den Trailer zu „BlacKkKlansman“ an:

„BlacKkKlansman“ erzählt die Geschichte von Ron Stallworth (John David Washington), der der erste Schwarze Polizist in seiner Einheit Colorado Springs ist. Der Film spielt in den 1970er-Jahren, also zur Zeit der Unterdrückung der Schwarzen Bevölkerung in den USA. Ron wird Zeuge, wie sogar Mitglieder des rassistischen Ku-Klux-Klans hohe Posten in der Politik bekleiden.

Der Polizist möchte nicht tatenlos zu sehen und geht der Sache auf den Grund. Schnell findet Ron eine Möglichkeit, Mitglied des Klans zu werden und bekommt die Chance sich vorzustellen. Offensichtlich kann der Schwarze Polizist sich nicht persönlich dort zeigen, weshalb er Unterstützung beim Undercover-Agenten Flip (Adam Driver) sucht, der im Drogendezernat arbeitet. Gemeinsam gelingt es den beiden Polizisten, die rassistische Organisation zu unterwandern.

Wenn ihr mal was zum Lachen braucht, dann solltet ihr euch das nicht entgehen lassen:

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Die 15 dümmsten Film-Bewertungen auf Amazon

Deshalb solltet ihr euch „BlacKkKlansman“ unbedingt anschauen

Regisseur Spike Lee („Inside Man„) kombiniert mit „BlacKkKlansman“ Drama und Satire, obwohl die Verfilmung auf einer wahren Geschichte basiert. Aus einem Bericht des Schwarzen Polizisten kann man ihr gemeinsames Vorgehen erfahren und wie sie sich letztendlich in die rassistische Gruppierung einschleusten. Zudem wurde der Film ganze sechs Mal für die Oscars 2019 nominiert und gewann sogar einen Preis für das Beste adaptierte Drehbuch.

Falls ihr also eine Amazon-Prime-Mitgliedschaft bereits besitzt, solltet ihr euch dringend „BlacKkKlansman“ anschauen, der morgen kostenlos für alle Mitglieder zur Verfügung steht. Was es sonst noch so tolles auf dem Streaming-Dienst im April gibt, könnt ihr hier erfahren.

Hier könnt ihr herausfinden, welcher Streaming-Dienst am besten zu euch passt:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare