Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Black Panther 2: Wakanda Forever
  4. News
  5. Iron-Man-Nachfolge: Neue Marvel-Figur taucht erstmals in „Black Panther 2“ auf

Iron-Man-Nachfolge: Neue Marvel-Figur taucht erstmals in „Black Panther 2“ auf

Iron-Man-Nachfolge: Neue Marvel-Figur taucht erstmals in „Black Panther 2“ auf
© Marvel

Das bringt der Serienherbst auf Disney+

Wer die Nachfolge von Iron Man im MCU antreten wird, stand schon länger fest. Nun ist bekannt, dass sie in „Black Panther 2″ ihren ersten Auftritt haben wird.

Poster

Mit „Black Panther: Wakanda Forever“ wird die Geschichte des fiktiven afrikanischen Landes im Marvel Cinematic Universe (MCU) fortgesetzt. Zum Bedauern vieler Fans muss die Fortsetzung aber ohne T’Challa auskommen, da Schauspieler Chadwick Boseman 2020 tragisch verstorben ist und sich Marvel entschieden hat, seine Figur nicht neu zu besetzen. Allerdings bietet sich so Raum für neue Figuren, wie zum Beispiel der Nachfolgerin für Iron Man (Robert Downey Jr.).

Bei Disney+ kommen Marvel-Fans voll auf ihre Kosten: Holt euch jetzt ein Abo

MCU-Chef Kevin Feige hat in einem Interview mit ComicBook.com die Gerüchte bestätigt, die schon seit einiger Zeit im Umlauf waren. Nämlich, dass die Figur Riri Williams (Dominique Thorne) ihr MCU-Debüt nicht in ihrer Serie „Ironheart“, sondern in „Black Panther: Wakanda Forever“ feiern wird: „Wir drehen gerade ‚Black Panther: Wakanda Forever‘ und die Figur Riri Williams werdet ihr das erste Mal in ‚Black Panther 2‘ kennenlernen. Sie hat, glaube ich, diese Woche vor ihrer ‚Ironheart‘-Serie mit dem Dreh begonnen.“

Auf welche Serien sich Marvel-Fans freuen können, erfahrt ihr im Video:

Das ist die Iron-Man-Nachfolgerin Ironheart

Die Tatsache, dass Feige von Riri Williams und nicht von ihrem Alias Ironheart spricht, könnte daraufhin deuten, dass wir sie zwar in dem Marvel-Film kennenlernen werden, aber, dass sie erst in ihrer Serie wirklich zur Iron-Man-Nachfolgerin wird. Riri ist eine junge Studentin am Massachusetts Institute of Technology, die ihre eigene Version des Iron-Man-Anzugs gebaut hat. In den Comics wird Riri von Tony Stark gefördert. Allerdings gibt es keinen Hinweis darauf, dass dieser auch im MCU eine Rolle spielen wird.

 

Wirkliche Details zu „Black Panther 2“ und der Rolle, die Riri einnehmen wird, gibt es noch nicht. Auf jeden Fall wird das Erbe von T’Challa thematisiert werden. Das hatte Feige in einem anderen Interview angedeutet und dazu passt auch, dass ein Set-Video angeblich die letzte Ruhestätte von T’Challa zeigt.

Die Ankündigung, dass Riri als erstes in „Black Panther: Wakanda Forever“ zu sehen sein wird, kann als Hinweis auf das Startdatum von „Ironheart“ verstanden werden. Da „Black Panther 2“ am 8. Juli 2022 starten soll, müssen Fans damit rechnen, dass die Serie auf jeden Fall erst danach erscheinen wird.

Könnt ihr die 27 Fragen zu den 27 Marvel-Werken beantworten? Findet es heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.