Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Black Nativity
  4. Samuel Jackson singt den Weihnachtsgospel

Samuel Jackson singt den Weihnachtsgospel

Kino.de Redaktion |

Black Nativity Poster

Zuletzt verkörperte der coolste Mann im Showbiz, Samuel L. Jackson, im gigantischen Kinohit The Avengers das Agenten-Ass Nick Fury und wird demnächst in Quentin Tarantinos neuestem Streich Django Unchained ebenfalls in einem Streifen der Marke knallhart zu sehen sein. Dass der Darsteller aber auch ganz anders kann, will er den Filmfans mit seinem nächsten Projekt beweisen - einem Weihnachts-Musical, in dem er gemeinsam mit Angela Bassett vor die Kameras treten soll.

Black Nativity adaptiert das gleichnamige Gospel-Bühnenstück Langston Hughes und erzählöt die Geschichte eines Jungen aus Baltimore, der von seiner alleinerziehenden Mutter nach Harlem geschickt wird, wo er Weihnachten bei Großeltern verbringen soll, die er überhaupt nicht kennt. Das Paar, Reverend Clarence und Aretha Cobbs, kann dem Jungen aber die Wichtigkeit des Weihnachtsfestes und der Familie überhaupt vermitteln.

Wir freuen uns in jedem Fall schon darauf, Sam Jackson unter der Regie von Kasi Lemmons, ein paar Weihnachtslieder schmettern zu hören.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Samuel Jackson singt den Weihnachtsgospel

    Zuletzt verkörperte der coolste Mann im Showbiz, Samuel L. Jackson, im gigantischen Kinohit The Avengers das Agenten-Ass Nick Fury und wird demnächst in Quentin Tarantinos neuestem Streich Django Unchained ebenfalls in einem Streifen der Marke knallhart zu sehen sein. Dass der Darsteller aber auch ganz anders kann, will er den Filmfans mit seinem nächsten Projekt beweisen - einem Weihnachts-Musical, in dem er gemeinsam...

    Kino.de Redaktion  
  • Gospel-Musical "Black Nativity" wird verfilmt

    Das Gospel-Musical „Black Nativity“ von Langston Hughes aus dem Jahr 1961 wird bei Fox Searchlight verfilmt. Als Drehbuchautorin und Regisseurin ist Kasi Lemmons („Talk to Me“) an Bord. Das Musical wurde 1961 am Broadway uraufgeführt und erzählt die Weihnachtsgeschichte mit einem afro-amerikanischen Darsteller-Ensemble. Traditionelle Weihnachtslieder werden dabei im Gospelstil vorgetragen. Bereits 1962 gab es eine englische...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare