Black Irish Poster

Michael Angarano in Familiendrama "Black Irish"

Ehemalige BEM-Accounts  

Michael Angarano („Sky High“) übernimmt die Hauptrolle eines Teenagers in dem Drama über eine Familie irischer Abstammung in Boston. „Black Irish“ aus der Feder von Brad Gann („Unbesiegbar – Der Traum seines Lebens“) ist gleichzeitig Ganns Regiedebüt. Angarano spielt einen Jungen, der von seinem Bruder terrorisiert wird, dessen Schwester ledig und schwanger ist, und dessen Mutter wünscht, dass er Priester wird. Brendan Gleeson, der gerade in „Harry Potter und der Orden des Phönix“ als Mad-Eye Moody auf die Leinwand kommt, spielt den Vater, Melissa Leo („The House is Burning“) die Mutter. Obwohl schon im vorigen Jahr fertiggestellt, hat der Film erst jetzt einen amerikanischen Verleiher gefunden, und zwar in der neuen Independent-Firma Anywhere Road. Sie will „Black Irish“ im Herbst in die US-Kinos bringen.

News und Stories

Kommentare