Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Black Adam
  4. News
  5. Tochter von „Black Adam“-Star Dwayne Johnson schrieb jetzt Wrestling-Geschichte

Tochter von „Black Adam“-Star Dwayne Johnson schrieb jetzt Wrestling-Geschichte

Tochter von „Black Adam“-Star Dwayne Johnson schrieb jetzt Wrestling-Geschichte
© IMAGO / ZUMA Wire

Aktuell teilt der ehemalige Wrestling-Star Dwayne Johnson als Superheld im Kino aus. Seine Tochter tut es ihm jetzt immerhin im Ring gleich.

Dwayne Johnson hat dieser Tage allen Grund zur Freude. Sein langjähriger Traum, Black Adam zu spielen, ging endlich in Erfüllung und zumindest bei den Fans kommt das Filmdebüt des DC-Helden offenbar sehr gut an. Zudem dürfte er gerade äußerst stolz auf seine Tochter Simone Johnson sein, denn sie feierte dieser Tag ihr Debüt als Wrestlerin in der WWE.

Dwayne Johnson mal in einer etwas anderen Rolle erleben? Gönnt euch „Pain & Gain“ ohne Aufpreis im Amazon-Abo

Die 21-Jährige betrat als Teil des Teams Schism am 25. Oktober erstmals offiziell den Ring unter dem Namen Ava Raine. Bei der Enthüllung sagte sie zum Publikum:

„Die Liebe und Akzeptanz, die Schism mir gegeben haben, machen jede voreilig getroffene Meinung darüber, wer ich sein sollte, hinfällig. Diese Familie vervollständigt mich. Ich bin Ava Raine.“

Sie ist also offenbar darum bemüht, ihren eigenen Weg zu gehen, was ja auch nur allzu verständlich ist. Dennoch ist sich Ava Raine ihrer Herkunft bewusst, wie ein anschließend veröffentlichter Tweet von ihr beweist, den sie mit „Vier Wurzeln, ein Baum“ betitelte.

Mehr über das wahrlich bemerkenswerte Leben von Dwayne Johnson erfahrt ihr in unserem Video:

Simone Johnson alias Ava Raine sorgt direkt für Wrestling-Rekord

Der Satz in ihrem Tweet ist zweifellos eine Anspielung an die stolze Wrestlinggeschichte ihrer Familie, der Ava jetzt ein neues Kapitel hinzufügt – und das sogar für ein Novum sorgt. Denn sie ist tatsächlich die erste Wrestlerin, die in vierter Generation in dem Sport professionell tätig ist, wie Yahoo! Entertainment berichtet. Vor ihrem Vater Dwayne Johnson war bereits ihr Großvater Rocky Johnson ein aktiver Wrestler und vor ihm sogar ihr Ur-Großvater Peter Maivia, der mit Dwayne Johnson mütterlicherseits verwandt ist.

Wenig überraschend ist Avas Familie unheimlich stolz auf ihr WWE-Debüt, wie der folgende Tweet ihrer Mutter Dany Garcia beweist:

Das Wrestling-Debüt von Ava Raine hatte sich seit Februar 2020 angedeutet, denn seitdem trainierte sie im WWE Performance Center in Orlando, Florida (via Entertainment News), wo unter anderem auch schon Wrestling-Superstar John Cena seine Karriere begann. Nicht die schlechtesten Vorzeichen für Ava und wir dürfen entsprechend gespannt sein, ob sie ihrem Vater auch auf die große Leinwand folgt. Zunächst einmal liegt der Fokus aber natürlich auf der Wrestling-Karriere und wer weiß: Vielleicht hat ja Dwayne Johnson doch noch einmal Lust, für ein besonderes Special in den Ring zu steigen und sich an der Seite seiner Tochter in die Seile zu schmeißen. Ein großes Spektakel wäre das garantiert.

„The Rock“-Quiz: Nur ein Dwayne Johnson Experte schafft 8/10 Punkte!

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.