1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bis aufs Blut
  4. News

News

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Bis aufs Blut"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • "Schwerkraft" gewinnt Max Ophüls Preis 2010

    Die Preise beim 31. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken sind vergeben! Das Drama „Schwerkraft“ von Maximilian Erlenwein wird als Bester Film ausgezeichnet, darüber hinaus erhält der Film für das Beste Drehbuch eine Trophäre. MIt einem Sonderpreis Schauspiel ehrt die Jury den „Schwerkraft“-Darsteller Fabian Hinrichs. In weiteren Kategorien erhalten „Bis aufs Blut - Brüder auf Bewährung“ von Oliver Kienle...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • 31. Filmfestival Max Ophüls Preis öffnet die Tore

    Am Monatagabend, 18. Januar 2010 eröffnete feierlich das 31. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken seine Tore. Im Wettbewerb um die renommierte Auszeichnung sind mehr als 15 deutschsprachige Spielfilme, Kurz- und Kinderfilme sowie Dokumentationen vertreten. Darunter finden sich auch zahlreiche Debütfilme und Erstaufführungen. Als Eröffnungsfilm wird die Komödie „Giulias Verschwinden“ von Christoph Schaub...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jacob Matschenz in Drama "Bis aufs Blut"

    Jacob Matschenz („Vorstadtkrokodile“) und Burak Yigit (TV-Film „Tatort: Auf der Sonnenseite“) spielen unzertrennliche Freunde in dem Drama „Bis aufs Blut“, das zurzeit in Würzburg und Umgebung gedreht wird. Das mit dem Thomas-Strittmacher-Preis ausgezeichnete Drehbuch von Oliver Kienle, der sein Regiedebüt gibt, spielt im Rappermilieu. Tommy und Sule sind schon lange beste Freunde, doch mit zunehmendem Alter gerät...

    Ehemalige BEM-Accounts