Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bird Box - Schließe deine Augen
  4. News
  5. Die besten Thriller auf Netflix (2021): Diese Filme solltet ihr euch nicht entgehen lassen

Die besten Thriller auf Netflix (2021): Diese Filme solltet ihr euch nicht entgehen lassen

Author: Helena CeredovHelena Ceredov |

© Netflix

Wollt ihr Spannung und Nervenkitzel für den nächsten Filmabend? Dann seid ihr bei unserer Liste mit den besten Thrillern auf Netflix richtig.

Anbei findet ihr eine Liste aller gut bewerteten Thriller, die es derzeit bei Netflix zu sehen gibt. Dabei solltet ihr jedoch beachten, dass Netflix sein Programm ständig verändert und es sein kann, dass der ein oder andere Titel nicht mehr verfügbar ist. Wir bemühen uns aber, die Liste auf dem neuesten Stand zu halten (letzte Korrektur 12. März 2021).

Wir zeigen euch im Video 10 exklusive Film-Highlights auf Netflix, die ihr gesehen haben müsst:

Die besten Thriller auf Netflix in der Übersicht

Der Schacht(2019) – Dystopischer Sci-Fi-Thriller, in dem eine Gruppe von Gefangenen in einem Hungerknast ums Überleben kämpft.

Der Schwarze Diamant (2019) – Von Kritikern gelobtes Crime-Drama, über einen Juwelenhändler (Adam Sandler), der sich mit den falschen Leuten einlässt.

Bird Box(2018) – Netflix-Hit, in dem Sandra Bullock ihre Kinder vor einer mysteriösen Gefahr bewahren will und sich dafür temporär mit einer Augenbinde blenden muss.

Criminal Squad - Dirty Jobs, Dirty Cops (2018) – Twistreicher Action-Thriller, in dem Cops und Gangster sich bei einem Geldtransporter-Coup gegenseitig überlisten.

The Night Comes for Us (2018) – Blutiger Martial-Arts-Trip in der Tradition von „The Raid“, in dem ein Killer trotz der Befehle seines Bosses ein Mädchen verschont und dafür bitter bezahlen muss.

The Infiltrator (2017) – „Breaking Bad“-Star Bryan Cranston spielt in dem Spionage-Thriller einen Doppelagenten, der bald zu stark in seiner Rolle aufgeht.

Mother! (2017) – Das kontroverse Kammerspiel von Darren Aronofsky („Black Swan“) erzählt von einer jungen Frau (Jennifer Lawrence), die in einer lieblosen Ehe feststeckt und bald von ungebetenen Gästen terrorisiert wird.

Mord im Orient Express (2017) – Hochkarätig besetzte Neuverfilmung des berühmten Agatha Christie Krimis. Mit Penélope Cruz, Willem Dafoe, Judi Dench, Johnny Depp, Michelle Pfeiffer und vielen mehr.

Nerve (2016) – Vee (Emma Roberts) und Sid (Dave Franco) lassen sich auf ein gefährliches „Wahrheit oder Pflicht“-Spiel ein. Doch im Hintergrund wird das Spiel manipuliert – können sie es mit den Drahtziehern aufnehmen?

Der unsichtbare Gast (2016) – In der spanischen Indieperle wacht ein Geschäftsmann eines Morgens neben seiner toten Geliebten auf und muss sich fortan von dem Mordverdacht befreien.

Victoria (2015) – Der deutsche Krimi-Film erzählt, in einer kunstvollen Einstellung gedreht, von einer fatalen Nacht in der Berliner Szene.

The Invitation (2015) – Ein Mann wird überraschenderweise von seiner Ex-Freundin zu einer Dinner-Party eingeladen. Er ahnt nicht, dass ihn dort Seltsames erwartet.

Bridge of Spies - Der Unterhändler (2015) – Tom Hanks feilscht in dem Politthriller basierend auf wahren Begebenheiten, um einen amerikanischen Staatsbürger, der auf dem Territorium der UDSSR fest sitzt.

Who am I: Kein System ist sicher (2014) – Der deutsche Verschwörungsthriller der „Dark“-Macher handelt von einer Hacker-Truppe, die es mit den großen Institutionen aufnimmt.

Prisoners (2013) – Nach der Entführung ihrer Töchter beschließen zwei Familienväter (Hugh Jackman, Jake Gyllenhaal), die Suche in die eigenen Hände zu nehmen.

Ohne Limit (2011) – Eddie (Bradley Cooper) ist ein erfolgloser Autor, der durch die Entdeckung einer Droge ungewöhnliche Kräfte entwickelt.

Noch kein Netflix-Abo? Jetzt mit Waipu.tv abschließen und sogar noch sparen

Verblendung (2011) – In der Neuverfilmung von David Fincher nach dem schwedischen Bestseller geraten eine mysteriöse Hakerin (Rooney Mara) und ein Ermittler (Daniel Craig) in eine gefährliche Verschwörung.

Die Haut, in der ich wohne (2011) – Der Film des spanischen Autoren-Regisseurs Pedro Almodóvar erzählt von einem Schönheitschirurgen (Antonio Banderas), der um jeden Preis das entstellte Gesicht seiner Frau wiederherstellen will.

Shutter Island (2010) – US-Marshal Daniels (Leonardo DiCaprio) soll in einer Nervenheilanstalt auf einer abgelegenen Insel, das Verschwinden eines Patienten untersuchen und beobachtet dort seltsame Vorgänge.

Zodiac - Die Spur des Killers (2007) – Der Serienkiller-Thriller basierend auf wahren Begebenheiten erzählt von Ermittlungen gegen den berüchtigten Zodiac-Mörder, der bis heute nicht gefasst werden konnte.

Departed: Unter Feinden (2006) – Zwei Polizeiabsolventen treten in der Neuverfilmung des chinesischen Gangsterfilms ihren Dienst als Undercover-Agenten an, der eine infiltriert einen irischen Mafiaclan und der andere fungiert als Maulwurf bei der Polizei.

Training Day (2001) – Ein unerfahrener Polizist (Ethan Hawke) wird einem alten Hasen im Drogendezernat (Denzel Washington) unterstellt. Schon bald kommen ihm Zweifel an der Bestechlichkeit seines aufbrausenden Vorgesetzten.

Cube (1997) – Sechs Menschen erwachen nichtsahnend in einem riesigen würfelförmigen Labyrinth, in dem jeder Raum mit tödlichen Fallen gespickt ist.

Gefährliche Brandung (1991) – Absoluter Klassiker des Actionkinos, in dem ein junger Keanu Reeves als Undercover-Cop auf die Jagd nach Patrick Swayze geht.

Spannende Serien auf Netflix findet ihr in unserer Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Spannende Serien auf Netflix: 11 Serientipps

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook.

News und Stories