Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bert - den siste oskulden

Bert - den siste oskulden

Filmhandlung und Hintergrund

Sympathische Teenager-Liebesgeschichte aus Schweden, die auf einer langen Serie von dortselbst recht angesagten Bert-TV-Filmen und -Büchern aufbaut. Der Kampf des verträumten Hauptdarstellers mit den Mißlichkeiten der Realität ist gut beobachtet und verleiht dem Film eine Menge Charme, doch hätte dem Drehbuch eine Prise mehr Action gutgetan, denn allein wegen einer hübsch erzählten Schülergeschichte leihen sich...

Bert, Schüler an einem schwedischen Kleinstadtgymnasium, hat nur eine einzige Sorge: Wie werde ich am schnellsten entjungfert? Leider steht Berts Begeisterung für sexuelle Aktivitäten in proportional umgekehrtem Verhältnis zu seiner tatsächlichen Befähigung als Casanova, und so bleibt er im Kampf um eine hübsche neue Mitschülerin gegen den Eishockey-Crack aus der Nachbarklasse erst einmal zweiter Sieger. Doch Bert läßt sich nicht so schnell entmutigen…

Der pubertierende Bert will so schnell wie möglich seine volle Männlichkeit erlangen und ist deshalb heftigst auf der Suche nach einem weiblichen Objekt, mit dem er den sexuellen Akt vollziehen kann. Die holde Weiblichkeit ist zunächst aber nicht sonderlich interessiert, also muß Bert die eine oder andere Lektion lernen. Schwedische Teenager-Komödie.

Darsteller und Crew

  • Martin Andersson
  • Cajsa-Lisa Ejemyr
  • Ing-Marie Carlsson
  • Johan Ulveson
  • Yvonne Lombard
  • Povel Ramel
  • Marie Göranzon
  • Petter Fryklund-Borg
  • Sara Finer
  • Oliver Loftéen
  • David Boati
  • Martin Lindqvist
  • Barbro Svensson
  • Jessica Zandén
  • Henrik Schyffert
  • Tomas Alfredson
  • Johan Rheborg
  • Michael B. Tretow
  • Tomas Tivemark
  • Michael Hjorth
  • Anders Jacobsson
  • Sören Olsson
  • Johan Mardell
  • Leif Benjour
  • Louise Brattberg

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sympathische Teenager-Liebesgeschichte aus Schweden, die auf einer langen Serie von dortselbst recht angesagten Bert-TV-Filmen und -Büchern aufbaut. Der Kampf des verträumten Hauptdarstellers mit den Mißlichkeiten der Realität ist gut beobachtet und verleiht dem Film eine Menge Charme, doch hätte dem Drehbuch eine Prise mehr Action gutgetan, denn allein wegen einer hübsch erzählten Schülergeschichte leihen sich die Massen wohl kaum einen Film mit schwedischen Credits aus. Gute Ergänzung allemal.
    Mehr anzeigen