Beirut Poster

Beirut (2018) · Stream

  • Beirut
    - Derzeit kein Angebot -
    Zum Angebot
  • Beirut
    - Derzeit kein Angebot -
    Zum Angebot
  • Beirut
    - Derzeit kein Angebot -
    Zum Angebot
  • Beirut
    - Derzeit kein Angebot -
    Zum Angebot
  • Beirut
    - Derzeit kein Angebot -
    Zum Angebot
  • Beirut
    - Derzeit kein Angebot -
    Zum Angebot

Filmhandlung

Im Spionagethriller von Netflix soll der „Mad Man“-Star Jon Hamm eine Geiselübergabe im Beirut des Jahres 1982 organisieren. Zehn Jahre, nachdem seine Frau bei einem Attentat in Beirut ermordet wurde, ist der ehemalige US-Diplomat Mason Skiles (Jon Hamm) ein gebrochener Mann. Trotzdem wird er von den CIA-Agenten Sandy Crowder (Rosamund Pike) und Donald Gaines (Dean Norris) angeworben, um den CIA-Offizier Cal Riley (Mark Pellegrino) aus den Händen seines Geiselnehmers Karim (Idir Chender) zu befreien. Der Grund dafür: Skiles war nicht nur mit Riley befreundet, er kennt Karim auch aus seiner Vergangenheit. Doch die Operation dient dazu, eine Verschwörung zu vertuschen, die bis in die CIA reicht.

„Beirut“ — Stream

Mit Jon Hamm, Dean Norris („Breaking Bad“) und Rosamunde Pike („Gone Girl“) in den Hauptrollen kann der Thriller „Beirut“ auf eine Top-Besetzung bauen. Inszeniert wurde das Geiseldrama darüber hinaus von keinem Geringeren als Brad Anderson, der mit „The Machinist“ einen unvergesslichen Industrial-Thriller vorgelegt hat, der heute längst Kult ist.

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Beirut
  4. Stream