1. Kino.de
  2. Filme
  3. Befehl aus dem Dunkel

Befehl aus dem Dunkel

Kinostart: 13.08.1998

Filmhandlung und Hintergrund

Das grüne japanische Monster befreit einen Planeten von einem außerirdischen Kollegen.

Japanische Wissenschaftler entdecken einen neuen Planeten, auf dem nicht nur intelligentes Leben lebt, sondern auch ein dreiköpfiges Riesenmonster, King Gidorra, das die Planetenoberfläche platt walzt wie das freundliche Godzilla-Monstrum am liebsten die Stadt Tokio. In ihrer Verzweiflung bitten die Bewohner des Planeten die Menschheit um Hilfe.

Ein Monsterfilm der Extraklasse: in Japan treiben Godzilla und Rodan ihr Unwesen und auf dem neu entdeckten Planeten X wütet Gidorra. Godzilla und Rodan müssen nun auf Weltraumreise gehen, um Gidorra den Garaus zu machen - und die Rechnung wäre aufgegangen, wenn nicht die sehr menschlich aussehenden Aliens vom Planeten X böse Pläne hegten!

Darsteller und Crew

  • Nick Adams
    Nick Adams
  • Akira Takarada
    Akira Takarada
  • Jun Tazaki
    Jun Tazaki
  • Kumi Mizuno
    Kumi Mizuno
  • Akira Kubo
    Akira Kubo
  • Yoshio Tsuchiya
    Yoshio Tsuchiya
  • Inoshiro Honda
    Inoshiro Honda
  • Shinichi Sekizawa
    Shinichi Sekizawa
  • Hajime Koizumi
    Hajime Koizumi
  • Akira Ifukube
    Akira Ifukube

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Befehl aus dem Dunkel: Das grüne japanische Monster befreit einen Planeten von einem außerirdischen Kollegen.

    Für Freunde unlogischer japanischer Trash-Kost sicherlich ein Heidenspaß. „Gidorra: Befehl aus dem Dunkeln“ ist der erste japanische Monsterfilm, dessen Hauptrollen ein Japaner und ein Amerikaner gespielt haben, Letzterer, der Schauspieler Nick Adams, machte den Film damit zum einzigen der Reihe, in dem die japanische und die internationale Fassung miteinander übereinstimmten.

Kommentare