Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 15. Februar 2010 um 20.15 Uhr, die Komödie “Hamlet 2″ mit Steve Coogan. Der Film erzählt die Geschichte von Dana, der an einer Highschool eine Schauspielgruppe leitet. Nach mehreren Flops muss er um den Fortbestand seines Kurses bangen. Um das Ruder noch einmal herumzureißen, schreibt Dana eine Fortsetzung von Hamlet und bringt das politisch völlig unkorrekte und provozierende Werk mit Hilfe seiner treuen Studenten als Musical auf die Bühne…Am Mittwoch, 17. Februar 2010, feiert um 20.15 Uhr das Drama „Im Winter ein Jahr“ mit Karoline Herfurth Premiere: Auf Wunsch ihrer Mutter steht die junge Lilli dem Maler Max Modell. Er soll ein Bild mit ihr und ihrem Bruder malen, der sich vor einem Jahr umgebracht hat. Das rebellische Mädchen und der verbitterte Maler kommen sich näher und helfen sich gegenseitig über verdrängte Lebenskrisen hinweg…

Am Freitag, 19. Februar 2010 um 20.15 Uhr, geht es mit dem Actionfilm „Red Sands“ weiter. Der Film dreht sich um eine Gruppe US-Soldaten, die im Einsatz in der Wüste auf einen antiken Dämon trifft. Die fremde Macht ergreift Besitz von den Soldaten, verbreitet Angst und Schrecken und hetzt die Männer gegeneinander auf…Weiter geht es am Samstag, 20. Februar 2010 um 20.15 Uhr, mit dem Mysterythriller „The Happening“. In der Hauptrolle ist Mark Wahlberg zu sehen. In dem Film begeht eines Morgens eine Menschenmenge im New Yorker Central Park aus unerklärlichen Gründen Selbstmord. Auch in Philadelphia verursacht eine seltsame Macht einen Massensuizid. Während die Medien noch rätseln, flüchtet Naturkundelehrer Moore mit seiner Frau, seinem besten Freund und dessen Tochter aufs Land. Doch auch dort sind sie vor der unheimlichen Gefahr nicht sicher…Den Abschluss bildet am Sonntag, 21. Februar 2010 um 20.15 Uhr, die Komödie „Bedtime Stories“ mit Adam Sandler: Wenn Skeeter seinen Nichten Gutenachtgeschichten erzählt, geschehen seltsame Dinge: Das, was die Kinder dazuerfinden, wird in seinem Leben auf magische Weise wahr. Bald versucht er, ihre Fantasie für sich zu nutzen, um so seinem tristen Dasein als Hotel-Hausmeister zu entfliehen…

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare