Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Beckenrand Sheriff

Beckenrand Sheriff

   Kinostart: 09.09.2021

Beckenrand Sheriff: Deutsche Komödie mit Milan Peschel als ruppiger Bademeister, dem die Gäste fernbleiben

Play Trailer
Poster
Spielzeiten in deiner Nähe

„Beckenrand Sheriff“ im Kino

Filmhandlung und Hintergrund

Deutsche Komödie mit Milan Peschel als ruppiger Bademeister, dem die Gäste fernbleiben

Die Regeln von Bademeister Karl (Milan Peschel) sind legendär – seine ruppige Art im Freibad in Grubberg noch mehr. Seit 30 Jahren wacht er als Beckenrand Sheriff über die Badegäste. Diese blieben jedoch in den letzten Jahren eher aus, was nicht nur an der abweisenden Art von Karl liegt. Die Kosten sind zu hoch, das Freibad zu alt, sodass die Bürgermeisterin (Gisela Schneeberger) eine Schließung des Freibads erwägt. Der Bauherr Albert Dengler (Sebastian Bezzel) wittert seine Chance und will das Gelände für neue Wohnungen nutzen.

In Karl wächst jedoch der Ehrgeiz: Mit einem Volksbegehren und 600 Stimmen könnte die Schließung des Freibads verhindert werden. Hilfe braucht er dabei von seinem neuen nigerianischen Azubi Sali (Dimitri Abold), der besser in der Ortschaft integriert ist als Karl selbst. Karl muss seinen Charme spielen lassen oder zumindest die Wasserpolomannschaft auf Vordermann bringen, sodass das Freibad auch weiterhin offenbleiben kann. Der Deal: Er muss Sali das Schwimmen beibringen, sodass er sein Potenzial als Torhüter in der Wassermannschaft ausnutzen kann. Unverhoffte Hilfe bekommen die beiden Bademeister von Dr. Rieger (Rick Kavanian), Erzrivale von Karl, und der Ex-Profischwimmerin Lisa (Sarah Mahita), die mit Sali auf Tuchfühlung geht.

Die charmante Komödie im Trailer:

„Beckenrand Sheriff“ – Kinostart, Besetzung, Hintergründe

Die komische wie tiefsinniger deutsche Komödie „Beckenrand Sheriff“ startet zum Ende der Freibadsaison am 9. September 2021 in den deutschen Kinos.

Regisseur Marcus H. Rosenmüller („Trautmann“) inszenierte die Komödie mit Witz, Charme und einem grantig spielenden Milan Peschel („Der Nanny“) in der Hauptrolle. Die weitere Besetzungsliste liest sich wie folgt: Dimitri Abold („Polizeiruf 110“), Sebastian Bezzel (Eberhofer-Reihe), Johanna Wokalek („Deutschstunde“), Rick Kavanian („Bullyparade – der Film“) und Sarah Mahita („Großstadtrevier“).

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
130 Bewertungen
5Sterne
 
(82)
4Sterne
 
(12)
3Sterne
 
(11)
2Sterne
 
(3)
1Stern
 
(22)

Wie bewertest du den Film?