1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bauer sucht Frau
  4. News
  5. RTL: "Bauer sucht Frau" zum Abschied mit Staffel-Tiefstwert

RTL: "Bauer sucht Frau" zum Abschied mit Staffel-Tiefstwert

Ehemalige BEM-Accounts |

Bauer sucht Frau Poster

Bei RTL ging am Montagabend die mittlerweile siebte Staffel der Kuppel-Soap „Bauer sucht Frau“ zu Ende. Doch gegen die starken Quoten des Films „Die Päpstin“ im Ersten musste das Format zurückstecken und konnte somit lediglich den schwächsten Wert seit 2005 einfahren. Für den Tagessieg reichte es aber trotzdem.

Lediglich 2,76 Millionen der 14- bis 49-Jährigen interessierten sich für die vorerst letzte Folge von „Bauer sucht Frau“, was in der Zielgruppe einem Marktanteil von 19,8 Prozent entsprach – das war der schwächste Wert seit der ersten Staffel im Jahr 2005. Trotz allem reichte es auch mit diesem eher „mageren“ Wert für den Tagessieg in der Zielgruppe.

Und auch beim Gesamtpublikum war „Bauer sucht Frau“ am Montagabend nicht zu schlagen: Insgesamt schalteten 6,65 Millionen Zuschauer ab drei Jahren ein. Dort lag der Marktanteil bei guten 19,8 Prozent. Auch wenn mit der Finalfolge verhältnismäßig nur schwache Werte drin waren, ist die Kuppel-Soap nach wie vor ein Quotengarant für RTL. Einer achten Staffel wird somit nichts im Weg stehen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare