Der TV-Markt im Oktober 2009

Ehemalige BEM-Accounts |

Bauer sucht Frau Poster

Jeden Monat veröffentlichen die TV-Sender eine kleine Übersicht über ihre Marktanteile/Einschaltquoten des vergangenen Monats. Cinefacts hat die wichtigsten Daten des Monats Oktober 2009 kurz zusammengefasst. Im Oktober 2009 kann RTL wieder einmal feiern: Mit einem Marktanteil von 18,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen kann der Sender diesmal das Ergebnis des Vormonats (17,9 Prozent – Cinefacts berichtete) noch einmal steigern und verzeichnet den besten Monatsmarktanteil seit Januar 2004. Der Kölner Sender liegt mit diesem Ergebnis deutlich vor ProSieben (12,3 Prozent), Sat.1 (11,4 Prozent) und VOX (7,8 Prozent). Und auch beim Gesamtpublikum ab drei Jahren belegt RTL mit einem Marktanteil von 13,5 Prozent den ersten Platz, gefolgt von ARD (12,7 Prozent) und ZDF (12,2 Prozent).

Zu verdanken hat der Sender das gute Abschneiden vor allem seinen Shows im Oktober 2009: Mit herausragenden Marktanteilen von bis zu 38,0 Prozent in der Zielgruppe startete „Das Supertalent“ in die dritte Staffel. Bis zu 7,67 Millionen Zuschauer verfolgten die beliebte Castingshow-Reihe mit Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell. Das Magazin „Das Supertalent - Backstage“ mit Nina Moghaddam erzielte ebenfalls sehr gute Marktanteile von bis zu 23,4 Prozent.

Den ebenfalls bisher besten Staffelstart verbuchte die fünfte Staffel von „Bauer sucht Frau“: Die Auftaktfolge erreichte 7,43 Millionen Zuschauer ab drei Jahren und einen Marktanteil von 25,3 Prozent. Ein Staffelbestwert gelang auch „Rach, der Restauranttester“ mit 6,38 Millionen Zuschauern. Als Quotengaranten erwiesen sich ebenfalls „Raus aus den Schulden“ (bis zu 21,6 Prozent) mit Peter Zwegat und „Schwiegertochter gesucht“ (bis zu 22,8 Prozent) mit Vera Int-Veen.

RTL punktete im Oktober 2009 auch einmal mehr mit eigenproduzierten Filmen: Den ersten Teil von „Vulkan“ sahen 5,93 Millionen Zuschauer. Der zweite Teil des Eventmovies lockte sogar 6,63 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
„Bauer sucht Frau“-Kandidaten 2019: Michael, Thomas und Co.

Auch wieder gute Quoten konnten die US-Serien bei RTL einfahren: „Dr. House“ begeisterte bis zu 27,4 Prozent der 14- bis 49-Jährigen und „CSI: Den Tätern auf der Spur“ verzeichnete mit dem Einstieg von Laurence Fishburne den bisherigen Jahresbestwert (bis zu 21,7 Prozent). „Knight Rider“, die Neuauflage der gleichnamigen 80er-Jahre-Kultserie, verbuchte mit einem Marktanteil von 22,8 Prozent einen guten Einstieg ins RTL-Programm.

Weiterhin sehr erfolgreich läuft der neue Nachmittag bei RTL: „Mitten im Leben“ erreichte Marktanteile von bis zu 26,7 Prozent in der Zielgruppe und die neuen Doku-Soaps „Verdachtsfälle“ (bis zu 26,9 Prozent) und „Familien im Brennpunkt“ (bis zu 30,6 Prozent) lieferten ebenfalls Topquoten.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Bauer sucht Frau
  5. Der TV-Markt im Oktober 2009