1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bauer sucht Frau
  4. News
  5. Der TV-Markt im November 2011 - RTL wieder unschlagbar

Der TV-Markt im November 2011 - RTL wieder unschlagbar

Ehemalige BEM-Accounts |

Bauer sucht Frau Poster

Jeden Monat veröffentlichen die TV-Sender eine kleine Übersicht über ihre Marktanteile/Einschaltquoten des vergangenen Monats. Cinefacts hat die wichtigsten Daten des Monats November 2011 kurz zusammengefasst.Mit starken 18,3 Prozent Marktanteil konnte sich RTL im November 2011 erneut den ersten Platz bei den 14- bis 49-Jährigen sichern. Der Sender lag damit ganze 6,3 Prozentpunkte vor der Konkurrenz - auf den Plätzen folgten ProSieben (12,0 Prozent), Sat.1 (10,9 Prozent) und VOX (7,2 Prozent). Beim Gesamtpublikum erreichte RTL zudem 14,3 Prozent Marktanteil und sicherte sich damit auch hier den ersten Platz deutlich vor ZDF (11,9 Prozent) und ARD (11,6 Prozent). Am schlimmsten war der November 2011 außerdem für die ARD, die diesmal ein neues historisches Tief verbuchen musste.Herausragende Zuschauerwerte erreichte im November 2011 zum einen das „Wer wird Millionär? - Prominentenspecial“ bei RTL mit Günther Jauch, das insgesamt 10,52 Millionen Zuschauer einschalteten. Bei den 14- bis 49-Jährigen erreichte die Quizshow, bei der Manuel Neuer, Maite Kelly, Michael Mittermeier und Gaby Köster 814.000 Euro für den RTL-Spendenmarathon erspielten, ebenfalls einen starken Marktanteil von 30,8 Prozent.

Auch „Das Supertalent“ begeisterte im November weiterhin die Zuschauer: Mit insgesamt bis zu 7,27 Millionen Zuschauern und Marktanteilen von bis zu 32,8 Prozent in der Zielgruppe setze die Showreihe mit Sylvie van der Vaart, Motsi Mabuse und Dieter Bohlen ihren Erfolgskurs fort.

Starke Zuschauerzahlen konnte auch wieder mit der Formel 1 eingefahren werden: Obwohl sich Sebastian Vettel den Weltmeistertitel in der Formel 1 bereits im Oktober sichern konnte, erreichten die letzten Rennen der Saison bei RTL hervorragende Reichweiten: Den Großen Preis von Abu Dhabi schalteten insgesamt 5,33 Millionen Rennfans ein Beim letzten Rennen der Saison in Brasilien waren schließlich 5,60 Millionen Zuschauer dabei.

Für überaus starke Einschaltquoten sorgte auch wieder die aktuelle Staffel von „Bauer sucht Frau“: Bis zu 7,87 Millionen schalteten ein, in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen erreichte die Kuppelsoap bis zu 25,3 Prozent Marktanteil.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare