Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Battlefield Earth
  4. News
  5. "Battlefield Earth" reif für die Himbeere

"Battlefield Earth" reif für die Himbeere

"Battlefield Earth" reif für die Himbeere

Parallel zu den Oscars werden jährlich die goldenen Himbeeren von der Golden Raspberry Award Foundation vergeben. Dieses Jahr führt John Travolta’s Scientology Märchen Battlefield Earth die Nomi-Liste an. In satten acht Kategorien mischt der Film mit und hat somit beste Chancen, den bis dato schlechtesten Film Showgirls abzulösen. Unter anderem wurde das Science-Fiction Fiasko in den Kategorien "Worst Picture", "Worst Actor", "Worst Supporting Actors" und "Worst Supporting Actress" nominiert. Die Filme Book of Shadows: Blair Witch 2, Little Nicky und The Next Best Thing wurden jeweils fünfmal nominiert. Besonders amüsant geht es dieses Jahr beim "Worst Screen Couple" zu, dort treten zum Beispiel der doppelte Arnold Schwarzenegger (The Sixth Day), irgendein Paar aus Book of Shadows: Blair Witch 2 und John Travolta mit einem Filmpartner aus Battlefield Earth gegeneinander an. Ein weiteres Schmankerl sind die Nominierungen von Arnold Schwarzenegger, er tritt als echter Adam Gibson in der Kategorie "Worst Actor" und als geklonter Adam Gibson bei den "Worst Supporting Actors" an. Am 24. März werden die vernichtenden Preise vergeben, das wird ein Spaß werden.