Ben Affleck: Batman hat ein "Talent-Sandwich"

Ehemalige BEM-Accounts |

Batman v Superman: Dawn of Justice Poster

Kopf hoch, der neue Batman wird super! - meint jedenfalls Titelheld Ben Affleck… Bild: Warner

Comic-Fans kennen keine Gnade: Wer bei ihnen einmal durchgefallen ist, der braucht sich nicht mehr im Heldenkostüm blicken lassen.

Das bekam zuletzt Ben Affleck zu spüren, als ihn Zack Snyder zum neuen Dunklen Rächer für die „Man of Steel„-Fortsetzung „Batman v Superman: Dawn of Justice“ machte. Denn 2003 hatte sich Affleck den Rohrkrepierer „Daredevil“ geleistet, dessen miserable Kritiken zu einem guten Teil Afflecks wenig überzeugender Darstellung als blinder Superheld geschuldet waren.

Das weiß auch Affleck, der zu Häme und Spott der Fans schwieg, bis sich der erste Shitstorm halbwegs gelegt hatte. Nun enthüllt er, dass auch er selbst unzufrieden mit seinem Debut als Comic-Held war:

„‚Daredevil‘ bereue ich, so wie ich jeden Film bereue, der nicht gut gemacht wurde“, erklärt Ben Affleck. „Wenn es nun also darum ginge, dass wir nochmal einen ‚Daredevil‘-Film machen, dann würde auch ich auf mich einprügeln. Ich bin ziemlich hart mir selbst gegenüber und habe hohe Ansprüche, exzellente Arbeit abzuliefern. Das gelingt mir nicht immer, aber ich glaube, man muss es immer versuchen.“

%7B%22imageCount%22%3A11%2C%22images%22%3A%5B%22%5C%2F%5C%2Fstatic.kino.de%5C%2Fwp-content%5C%2Fuploads%5C%2F2018%5C%2F10%5C%2FDer-Wixxer-kehr-zurueck-2007-unterschaetzte-Filme.jpg%22%2C%22%5C%2F%5C%2Fstatic.kino.de%5C%2Fwp-content%5C%2Fuploads%5C%2F2018%5C%2F10%5C%2FDer-Wixxer-2004-unterschaetzte-Filme-Andreas.jpg%22%5D%2C%22post%22%3A%7B%22id%22%3A12203108%2C%22link%22%3A%22https%3A%5C%2F%5C%2Fwww.kino.de%5C%2Ffilm%5C%2Fder-wixxer-2004%5C%2Fbilderstrecken%5C%2Fdiese-filme-gelten-als-schlecht-dabei-sind-sie-viel-besser-als-ihr-ruf%5C%2F%22%2C%22title%22%3A%22Diese+Filme+gelten+als+schlecht%2C+dabei+sind+sie+viel+besser+als+ihr+Ruf%22%7D%2C%22insertType%22%3A%22automatic%22%2C%22category%22%3A%22BS-Teaser%22%2C%22label%22%3A%22add%22%2C%22settings%22%3A%7B%22title%22%3A%22Diese+Filme+gelten+als+schlecht%2C+dabei+sind+sie+viel+besser+als+ihr+Ruf%22%7D%7D

Nur Könner am Werk

Das gilt insbesondere für seinen Auftritt als Batman, so Affleck: „Das Drehbuch zu ‚Batman v Superman‘ stammt von Chris Terrio, der auch ‚Argo‚ geschrieben hat, er ist also kein Typ für Komödien. Und Regie führt Zack Snyder, der unglaublich magische Bilder erschaffen kann und ein absoluter Comic-Insider ist. Das ist ein echtes Talent-Sandwich. Das macht mich enorm zuversichtlich. Ich habe von Anfang an daran geglaubt, dass wir diesen Film wirklich gut hinbekommen werden.“

Bleibt nur zu hoffen, dass die Skeptiker Ben Affleck auch die Chance dazu geben. Ein Urteil bilden können sich Batman-Fans zum Kinostart von „Dawn of Justice“ am 24. März 2016.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Batman v Superman: Dawn of Justice
  5. Ben Affleck: Batman hat ein "Talent-Sandwich"