Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bares für Rares - Die Trödel-Show mit Horst Lichter
  4. News
  5. Eklat bei „Bares für Rares”: Sture Verkäuferin bricht Verhandlung wegen 10 Euro ab

Eklat bei „Bares für Rares”: Sture Verkäuferin bricht Verhandlung wegen 10 Euro ab

Eklat bei „Bares für Rares”: Sture Verkäuferin bricht Verhandlung wegen 10 Euro ab
© ZDF / Frank W. Hempel

Wer bei „Bares für Rares“ zu hoch pokert, verliert schnell den Bezug zum Machbaren. Das Ehepaar Böllinghaus stand am Ende gar mit leeren Händen da.

Poster

Bares für Rares - Die Trödel-Show mit Horst Lichter

Einen Karton voller Erbstücke wollten Diana und Sven Böllinghaus bei „Bares für Rares“ verkaufen und hofften auf einen Erlös von mindestens 100 Euro. Diese Summe konnte Experte Sven Deutschmanek unterschreiben und schätzte die etwa sechzig Jahre alten Legosteine auf 120 bis 130 Euro.

Das Konvolut aus sogenannten Kleinpackungen, die es früher unter anderem an Tankstellen zu erwerben gab, war noch einigermaßen in Schuss und so sah vieles nach einem gelungenen Besuch der Trödelshow aus. Im Händlerraum kippte die Stimmung allerdings völlig unerwartet.

Waldi bietet 100 Euro und bekommt den Zuschlag überraschend nicht

Im Händlerraum zeigten sich Waldi und Co. von den kleinen Spielzeugen durchaus angetan. Entsprechend dauerte es nicht lange, bis die ersten Gebote abgegeben wurden. Dann überschlugen sich die Ereignisse.

Als Waldi seine obligatorischen 80 Euro bot, riefen Diana und Sven Böllinghaus plötzlich einen neuen Wunschpreis von 120 Euro aus, obwohl sie sich bei der Expertise noch mit einen glatten Hunderter begnügen wollten.

Als sich der Kult-Händler bereit erklärte, sein Gebot auf 100 Euro und damit die ursprüngliche Wunschsumme anzuheben, wollte die Verkäuferin plötzlich 110 Euro haben und ließ sich von diesem Vorhaben nicht mehr abbringen. Der sichtlich verdutze Waldi wies sie darauf hin, dass er bereits 20 Euro über seinen Vorstellungen liegen würde, doch Diana Böllinghaus ließ sich zur Überraschung vieler nicht umstimmen und nahm die Legosteine wieder mit nach Hause. So kann es auch laufen, dennoch ist es schon etwas verwunderlich, dass ein Verkauf an 10 Euro scheitert. Ebenfalls nicht ganz alltäglich war dieser Fall, in dem ein Verkäufer seine Ware nach der Sendung wieder zurück haben wollte, wie ihr im Video nachschauen könnt.

 

 

„Bares für Rares“ läuft werktags um 15:05 Uhr im ZDF, Wiederholungen strahlt der Ableger ZDF Neo um 10:55 Uhr und um 19:20 Uhr aus. Das Konzept hat sich bis heute nicht verändert. Menschen wie Diana und Sven Böllinghaus lassen ihre Exponate von Sachverständigen bewerten und feilschen dann im Händlerraum um den Preis.

Das Programm des ZDF könnt ihr bei Waipu.tv streamen. Im kostenlosen Probemonat könnt ihr das Angebot aus über 180 verschiedenen Sendern testen.

Wie gut würdet ihr euch bei „Bares für Rares“ anstellen? Testet euch im Quiz:

Bist du Schrottsammler oder Antiquitäten-Händler: Teste dein „Bares für Rares“-Wissen

 

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.