Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bares für Rares - Die Trödel-Show mit Horst Lichter
  4. News
  5. Malheur bei „Bares für Rares”: Händler bereut Fehlentscheidung

Malheur bei „Bares für Rares”: Händler bereut Fehlentscheidung

Malheur bei „Bares für Rares”: Händler bereut Fehlentscheidung
© ZDF / Frank W. Hempel

Manchmal im Leben muss man in Windeseile eine Entscheidung treffen, was natürlich auch für eine Verhandlung bei „Bares für Rares“ gilt. Da kann es schon mal passieren, dass man im Nachhinein gern anders gehandelt hätte.

Profis wie Daniel Meyer sind natürlich darauf geschult, gute Ware in kurzer Zeit nicht nur zu erkennen, sondern auch zu bewerten. Wie auf dem Flohmarkt oder bei einer Auktion bleibt ihnen auch bei „Bares für Rares“ nur ein kurzer Zeitraum, um zu entscheiden, ob sie nun ein Gebot abgeben wollen oder nicht. Meistens gelingt ihnen der Drahtseilakt, doch es gibt auch Ausnahmen wie im Fall von Verkäufer Wolfgang Schreier.

Der Automobilkaufmann brachte eine mit allerhand Münzen versehene Kette in die Trödelshow, die beim Experten Albert Maier direkt für Begeisterung sorgte. So etwas habe er noch nie gesehen, kommentierte der Sachverständige das seltene Exponat und taxierte den Wert der Volkskunst auf etwa 1.200 Euro. Das war mehr als Wolfgang Schreier sich vorstellte, sodass der Troisdorfer die Händlerkarte gern entgegennahm.

Kein Verkauf: Daniel Meyer hadert mit seiner Entscheidung

Im Händlerraum war das Erstaunen über das seltene Stück ähnlich groß wie bei Albert Maier, dennoch blieben die Gebote unter der Expertise. Immerhin 700 Euro wollte Daniel Meyer auf den Tisch legen, doch das war Wolfgang Schreier zu wenig, der sich zuvor mit 1.000 Euro eine neue Schmerzgrenze gesetzt hat. Einen solch hohen Betrag traute sich allerdings niemand in den Ring zu werfen, sodass der Verkäufer die Kette wieder mit nach Hause nahm.

Wenige Augenblicke nachdem er den Händlerraum verlassen hatte, bereute Daniel Meyer allerdings, nicht doch tiefer ins Portemonnaie gegriffen zu haben. Er gehe davon aus, dass es ihm noch leid tun werde, nicht zugeschlagen zu haben, so der Händler in seinem abschließenden Kommentar. Da war Wolfgang Schreier allerdings bereits auf dem Heimweg. Für welche Raritäten wirklich viel Geld bezahlt wurde, könnt ihr euch im Video anschauen.

Bares für Rares: Die 5 teuersten Stücke

„Bares für Rares“ läuft werktags um 15:05 Uhr im ZDF, Wiederholungen strahlt der Ableger ZDF Neo um 8:50 Uhr und um 18:30 Uhr aus. Das Konzept hat sich bis heute nicht verändert. Menschen wie Wolfgang Schreier lassen ihre Exponate von Sachverständigen bewerten und feilschen dann im Händlerraum um den Preis.

Wie gut kennt ihr euch mit Trödel aus? Testet euer Wissen im „Bares für Rares“-Quiz:

Bist du Schrottsammler oder Antiquitäten-Händler: Teste dein „Bares für Rares“-Wissen

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.