Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Barbie Diaries

Barbie Diaries

  
zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Barbies neuestes Filmabenteuer bedient sich freimütig bei dem Lindsay Lohan-Vehikel „Girls Club - Vorsicht bissig!“, angereichert mit Binsenweisheiten auf „Clueless“-Niveau. Augenfeindlich animiert, serviert „Das Barbie-Tagebuch“ seine Role-Model-Messages in recht biederen Dialogen. Die dargereichte Handlung ist darüber hinaus für die angepeilte Zielgruppe von 7 bis 12 zu erwachsen geraten. Die aufgeklärte Generation...

Barbie möchte Moderatorin beim Schul-TV erden und mit ihren beiden Freundinnen endlich als Band auftreten. Dann verliebt sie sich in Todd, den hippsten Jungen der Schule. Dessen eifersüchtige, megaangesagte Freundin Raquelle schnappt Barbie nicht nur den Moderations-Job weg, sondern disst sie unentwegt. Also beschließt Barbie, eine Reportage über beliebte Schüler zu drehen und erschleicht sich das Vertrauen von Rachelles Clique. Schon bald gefällt sie sich als cooles Chick und vernachlässigt ihre wahren Freunde.

Barbie beschließt, eine Reportage über beliebte Schüler zu drehen. Schon bald gefällt sie sich als cooles Chick und vernachlässigt ihre wahren Freunde. Eher augenfeindlich animiertes, mit Binsenweisheiten versehenes Vehikel für biedere Role-Model-Messages.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Barbie Diaries

Darsteller und Crew

  • Eric Fogel
    Eric Fogel

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Barbies neuestes Filmabenteuer bedient sich freimütig bei dem Lindsay Lohan-Vehikel „Girls Club - Vorsicht bissig!“, angereichert mit Binsenweisheiten auf „Clueless“-Niveau. Augenfeindlich animiert, serviert „Das Barbie-Tagebuch“ seine Role-Model-Messages in recht biederen Dialogen. Die dargereichte Handlung ist darüber hinaus für die angepeilte Zielgruppe von 7 bis 12 zu erwachsen geraten. Die aufgeklärte Generation von heute könnte sich jedoch der Herausforderung stellen und Barbie zu einem veritablen Erfolg verhelfen.

News und Stories

  • Barbie bekommt eigenen Kinofilm

    Barbie bekommt eigenen Kinofilm

    Mattels berühmte Marke Barbie soll im Kino große Abenteuer erleben - als Live-Action-Film mit echten Stars.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare