Free-TV-Premieren am Wochenende

Ehemalige BEM-Accounts  

Am Sonntagabend, 20. März 2011, haben die TV-Sender RTL und ProSieben wieder ein paar Free-TV-Premieren im Programm.

Los geht es bei RTL um 20.15 Uhr mit der Komödie „Bride Wars – Beste Feindinnen“. In den Hauptrollen sind Kate Hudson und Anne Hathaway zu sehen. Der Film dreht sich um die Freundinnen Liv und Emma, die seit ihrer Kindheit von einer Hochzeit im ehrwürdigen New Yorker Plaza Hotel träumen. Als sie kurz hintereinander einen Heiratsantrag bekommen, steht der Erfüllung dieses Traumes nichts mehr im Wege – so glauben die Bräute zumindest…

Ebenfalls um 20.15 Uhr hat ProSieben den Thriller „Eagy Eye – Außer Kontrolle“ mit Shia LaBeouf im Programm. In dem Film scheint die Situation in Afghanistan zu eskalieren. Der US-Präsident persönlich befiehlt daraufhin den Angriff – mit ungeahnten Folgen. Der 23-jährige Copyshop-Angestellte Jerry Shaw findet währenddessen auf seinem Konto auf einmal 750.000 Dollar und in seiner Wohnung einen Berg Waffen. Zur gleichen Zeit bekommt die alleinerziehende Mutter Rachel Holloman einen Anruf. Eine Frauenstimme fordert von ihr bedingungslosen Gehorsam – ansonsten wird ihr Sohn sterben…

Im Anschluss um 22.35 Uhr strahlt ProSieben dann den Thriller „Bangkok Dangerous“ mit Nicolas Cage in der Hauptrolle aus. Der Film erzählt die Geschichte des abgebrühten Profikiller Joe, der in Bangkok gleich vier Aufträge für den lokalen Gangsterboss Surat erledigen soll. Um seine Identität zu schützen, beauftragt er den Taschendieb Kong sein Laufbursche zu sein und Kontakt mit dem Auftraggeber zu halten. Doch bricht er bald seine eigenen Regeln, freundet sich mit dem Jungen an und verliebt sich in die taubstumme Apothekerin Fon – mit verheerenden Folgen …

Zu den Kommentaren

Kommentare