Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bangbang wo aishen

Bangbang wo aishen

Filmhandlung und Hintergrund

Erotisches Drama über einen jungen Mann, der sich auf eine Amour fou mit einem aufreizenden Mädchen einlässt, gleichzeitig aber der Frau seiner Träume auflauert.

Bei einem Börsencrash verliert Ah Jie sein gesamtes Vermögen. Er zieht sich in seine Wohnung zurück, raucht Joints und kümmert sich um seine selbst angepflanzten Marihuanapflanzen. Verzweifelt nimmt er Kontakt mit einer Selbstmord-Hotline auf und lernt so Chiyi kennen, in deren Stimme er sich sofort verliebt. Weil sie seine Avancen ablehnt, projeziert Ah seine Gefühle für sie auf Shin, das aufreizende Mädchen, das seit neuestem am Nussstand. Obwohl er mit ihr amouröse Abenteuer erlebt, lässt ihn der Gedanke an Chiyi nicht los.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Bangbang wo aishen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Bangbang wo aishen: Erotisches Drama über einen jungen Mann, der sich auf eine Amour fou mit einem aufreizenden Mädchen einlässt, gleichzeitig aber der Frau seiner Träume auflauert.

    Mit seiner ersten Regiearbeit nach dem von der Kritik wohlwollend aufgenommenen Debüt „Bu jian“ von 2003 ist der chinesische Schauspieler Lee Kang Sheng in Venedig erstmals im Wettbewerb eines A-Festivals vertreten. Es ist ein sexuell ungewöhnlich freizügiges Drama, das zwar die amourösen Eskapaden eines jungen Mannes in den Mittelpunkt rückt, durchaus aber auch einen kritischen Blick auf das moderne China wirft.
    Mehr anzeigen

Kommentare