Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bal - Honig
  4. Polanski und Bal gewinnen Bären

Polanski und Bal gewinnen Bären

Kino.de Redaktion |

Bal - Honig Poster

Am Wochenende ging die 60. Berlinale zu Ende und die diesjährige Preisverleihung sorgte für einige Überraschungen. Die siebenköpfige Jury unter der Leitung von Werner Herzog vergab den goldenen Bären an den Produzenten und Regisseur Semih Kaplanoglu für sein türkisch-deutsches Drama Bal und der umstrittene Regisseur Roman Polanski erhielt den silbernen Bären für seinen politischen Thriller The Ghost Writer. Da Polanskis in der Schweiz unter Hausarrest steht, nahm Produzent Robert Benmussa den Preis entgegen. Mit dem großen Preis der Jury und dem Alfred Bauer Preis wurde Florin Serbans If I Want to Whistle, I Whistle ausgezeichnet. Das russische Psychodrama How I Ended This Summer brachte den Hauptdarstellern Grigori Dobrigin und Sergei Puskepalis den Preis für den besten Schauspieler ein und wurde zudem für die Kameraarbeit ausgezeichnet. Auch wenn keiner der deutschen Beiträge mit einem Bären ausgezeichnet wurde, so konnte sich die Berlinale wenigstens, mit etwa 300.000 Zuschauern, über einen Besucherrekord freuen.

Hier die wichtigsten Preisträger:

Goldener Bär für den Besten Film
Semih Kaplanoglus Bal (Honey)

Silberner Bär - Großer Preis der Jury

Florin Serbans Eu cand vreau sa fluier, fluier (If I Want To Whistle, I Whistle)

Silberner Bär - Beste Regie

Roman Polanski für The Ghost Writer

Silberner Bär - Beste Darstellerin
Shinobu Terajima in Caterpillar von Koji Wakamatsu

Silberner Bär - Bester Darsteller

Grigori Dobrygin und Sergei Puskepalis in Alexei Popogrebskys Kak ya provel etim letom (How I Ended This Summer)

Silberner Bär - Herausragende Künstlerische Leistung in der Kategorie Kamera
Pavel Kostomarov für Kak ya provel etim letom (How I Ended This Summer)

Silberner Bär - Bestes Drehbuch

Wang Quan’an und Na Jin für Tuan Yuan (Apart Together)

Alfred-Bauer-Preis

Florin Serbans Eu cand vreau sa fluier, fluier (If I Want To Whistle, I Whistle)

News und Stories

  • Fakten und Hintergründe zum Film "Bal - Honig"

    Mehr zum Film? Wir haben die wichtigsten Hintergründe und Fakten für Dich gesammelt: detaillierte Inhaltsangaben, Wissenswertes über die Entstehung des Films, ausführliche Produktionsnotizen. Klick rein!

    Kino.de Redaktion  
  • Polanski und Bal gewinnen Bären

    Am Wochenende ging die 60. Berlinale zu Ende und die diesjährige Preisverleihung sorgte für einige Überraschungen. Die siebenköpfige Jury unter der Leitung von Werner Herzog vergab den goldenen Bären an den Produzenten und Regisseur Semih Kaplanoglu für sein türkisch-deutsches Drama Bal und der umstrittene Regisseur Roman Polanski erhielt den silbernen Bären für seinen politischen Thriller The Ghost Writer. Da...

    Kino.de Redaktion  
  • Die Neuen von Polanski und Scorsese auf der Berlinale

    Die neuen Filme von Roman Polanski, „Der Ghostwriter“, und von Martin Scorsese, „Shutter Island“, nehmen als Weltpremieren an der Berlinale im nächsten Jahr teil. Sie laufen beide im Wettbewerbsprogramm, doch „Shutter Island“ dabei außer Konkurrenz. Zu den ersten sieben Filmen des Wettbewerbs, die von der Festivalleitung gestern genannt wurden, zählt auch „Der Räuber“ von Benjamin Heisenberg. Außerdem sind dabei...

    Ehemalige BEM-Accounts