Ehemalige TV-Serien erleben immer wieder ein Revival auf der Leinwand. Auch mit „Baywatch“ geht’s jetzt voran.

Braucht eine rote Badehose: Zac Efron Bild: Kurt Krieger

Neben Dwayne Johnson wird nun auch Zac Efron in die rote Badehose schlüpfen und als Rettungsschwimmer am Strand von Malibu zur Stelle sein, wenn ein Badegast mit den Fluten kämpft. Außerdem sollen die beiden Bademeister in der Film-Version der 90er Jahre TV-Serie gegen einen Öl-Tycoon angehen und ihr Beach-Resort vor dessen umweltschädlichen Bauplänen beschützen.

Nachdem die männlichen Hauptrollen nun besetzt sind wird es interessant, wer die nächste Pamela Anderson werden soll. Jung, gut gebaut und attraktiv müssen die weiblichen Retter wohl sein, eine gute Figur im roten Badeanzug ist ebenfalls ein Muss.

Außerdem darf Pamela Anderson angeblich selbst wieder die Boje zur Hand nehmen, ebenfalls David Hasselhoff, der als Mitch Buchannon wieder für Ordnung am Strand sorgen soll. Die Regie ging an Seth Gordon, der mit „Kill the Boss“ und „Voll abgezockt“ Erfolge feiern konnte. Der Hang zu Komödien gibt wohl auch die Stilrichtung für „Baywatch“ vor, denn ganz so ernst wie die Serie will sich die Verfilmung nicht nehmen.

Endlich erwachsen

Bilderstrecke starten(27 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Bad Neighbors

Zac Efron kann sich momentan nicht über mangelnde Nachfrage beklagen. Seit „Bad Neighbors“ scheint er seinem „High School Musical„-Image endgültig entwachsen zu sein, Teil 2 ist bereits in Arbeit. An seinem Beach-Body sollte er jedoch am besten jetzt schon arbeiten, damit die obligatorischen Slow Motion Aufnahmen in „Baywatch“ auch ansehnlich werden.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Selena Gomez an Bord für "Bad Neighbors 2"

    Der Cast von Bad Neighbors 2: Sorority Rising, dem Sequel zur Erfolgskomödie des Jahres 2014, erhält mit der Schauspielerin und Sängerin Selena Gomez (Spring Breakers) weiteren prominenten Zuwachs. Die Bad-Taste-Comedy Bad Neighbors mit Seth Rogen, Zac Efron, Rose Byrne und Dave Franco in den Hauptrollen, hatte bei einem Budget von 18 Millionen Dollar weltweit knappe 270 Millionen eingespielt. Dass der derbe Klamauk...

    Kino.de Redaktion  
  • Zac Efron springt ins Wasser

    Zac Efron springt ins Wasser

    Neben Dwayne Johnson wird nun auch Zac Efron im "Baywatch"-Kinofilm den Strand von Malibu überwachen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Chloë Grace Moretz an Bord beim "Bad Neighbors"-Sequel

    Via Twitter verbreitete Hollywoods erfolgreichste Jungschauspielerin Chloë Grace Moretz ihre Beteiligung bei der Fortsetzung der Bad-Taste-Comedy Bad Neighbors. Seth Rogen, Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent des ersten Teils, hatte 2014 vor allem durch seine Rolle in der überdrehten Polit- und Mediensatire The Interview und seiner Mitwirkung bei der TV-Serie Preacher von sich Reden gemacht. Tatsächlich war sein...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare