Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Babylon 5 - Crusade #4: Patterns of the Soul / Appearances and Other Deceits

Babylon 5 - Crusade #4: Patterns of the Soul / Appearances and Other Deceits

Filmhandlung und Hintergrund

Als Videopremiere zwei neue SciFi-Abenteuer der amerikanischen TV-Serie „Crusade“, die als Nachfolger ihrer großen Schwester „Babylon 5“ fungiert, welche auch hierzulande SF-Fans vor den Fernseher bannen konnte. Erfinder, Chefautor und ausführender Produzent J. Michael Straczynski („JMS“) wollte mit den neuen Abenteuern das B5-Universum weiter erkunden, in dem er zuvor schon über 110 Serienfolgen und 5 TV-Movies hinweg...

Ein Regierungsoffizier schickt die Raumfahrer der „Excalibur“ zur Kolonie Theta 49, da sich dort Flüchtlinge von der verseuchten Erde aufhalten sollen. Auch die frühere Diebin Dureena macht auf dem Planeten eine Entdeckung. - Während sich Captain Gideon mit zwei Beamten herumschlagen muss, die das Image seiner Mission aufpolieren wollen, stößt sein Raumschiff im All auf ein Wrack, dessen Besatzung sich selbst getötet zu haben scheint. Man versucht, den einzigen Überlebenden zu reanimieren…

Ein Regierungsoffizier schickt die Raumfahrer der „Excalibur“ zur Kolonie Theta 49, da sich dort Flüchtlinge von der verseuchten Erde aufhalten sollen. Und die frühere Diebin Dureena macht auf dem Planeten eine Entdeckung. - Captain Gideons Raumschiff stößt im All auf ein Wrack, dessen Besatzung sich selbst getötet zu haben scheint.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Als Videopremiere zwei neue SciFi-Abenteuer der amerikanischen TV-Serie „Crusade“, die als Nachfolger ihrer großen Schwester „Babylon 5“ fungiert, welche auch hierzulande SF-Fans vor den Fernseher bannen konnte. Erfinder, Chefautor und ausführender Produzent J. Michael Straczynski („JMS“) wollte mit den neuen Abenteuern das B5-Universum weiter erkunden, in dem er zuvor schon über 110 Serienfolgen und 5 TV-Movies hinweg mehr als nur Technikblabla oder stets menschengleiche Aliens bieten konnte.
    Mehr anzeigen