Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Avengers 4: Endgame
  4. News
  5. Thanos Familie soll im MCU eine Rolle spielen: Dieser Mega-Star verkörpert angeblich seinen Bruder

Thanos Familie soll im MCU eine Rolle spielen: Dieser Mega-Star verkörpert angeblich seinen Bruder

Thanos Familie soll im MCU eine Rolle spielen: Dieser Mega-Star verkörpert angeblich seinen Bruder
© Disney

Marvel-Fans dürfen sich wohl auf eine spannende Entwicklung freuen, denn Thanos‘ Familie soll bald eine Rolle spielen – womit sich ein MCU-Gerücht bestätigen würde.

– Achtung: Es folgen Spoiler für das MCU! –

Nach der Corona-Pause läuft das Marvel Cinematic Universe (MCU) aktuell zu Höchstformen auf. Ganze vier Kinofilme erwarten uns dieses Jahr in der Reihe, was ein neuer Rekord ist und dann wären da ja natürlich noch die MCU-Serien bei Disney+. Zwar wurden jüngst fast alle Kinostarts verschoben, doch Fans blicken ungebrochen gespannt in die Zukunft des Franchise.

Thanos‘ Auftritte im MCU und noch viel mehr Marvel gibt es bei Disney+: Sichert euch hier euer Abo

Diese stellt uns anscheinend auch Thanos‘ Familie vor, denn sein Bruder soll es angeblich bald ins MCU schaffen. In welchem Projekt das passieren wird und wer die neue Figur spielt, verraten wir euch sofort, allerdings wollen wir euch eine letzte Chance geben, um ungewollte Spoiler zu vermeiden. Betrachtet das folgende Video also als finale Warnung und schaut euch lieber die lustigen MCU-Outtakes an, wenn ihr euch eine mögliche Überraschung nicht verderben wollt:

Hier soll Thanos‘ Bruder sein MCU-Debüt feiern

Da ihr noch dabei seid, lassen wir die Bombe jetzt platzen: Thanos‘ Bruder, der auf den Namen Starfox hört, soll in „Eternals“ auftauchen. Gespielt wird er dabei wohl von niemand Geringerem als dem enorm populären Sänger Harry Styles, der beispielsweise schon in „Dunkirk“ als Schauspieler zu sehen war. Diese vermeintliche Bestätigung erreicht uns nach der „Eternals“-Premiere via Twitter durch Matt Donnelly, der Senior-Film-Writer bei der etablierten Branchenseite Variety ist:

Auch wenn eine offizielle Bestätigung so kurz vor dem Kinostart nicht mehr kommen wird, dürfen wir dies aufgrund der Quelle als vertrauenswürdige Meldung betrachten. Im Juni 2021 machten sogar schon Gerüchte die Runde, Harry Styles würde die Rolle übernehmen, worüber auch wir bei kino.de berichteten.

Wer ist Starfox alias Eros?

Zwar ist Starfox, der ursprünglich den Namen Eros trug, der Bruder von Thanos, unterscheidet sich von diesem jedoch in den Comics in etlichen Bereichen. Zum einen sieht er aus wie ein Mensch, er ist also kein lilafarbener Hüne. Zudem dürstet es Starfox nicht nach Macht, sondern vielmehr nach Vergnügen. Entsprechend ist er meist auf der Suche nach Spaß und ein notorischer Frauenheld.

Es dürfte sehr interessant sein, zu sehen, wie Harry Styles diese Figur adaptiert. Immerhin ist seine Besetzung für solch eine Rolle wohl kein Zufall: Styles ist in seiner öffentlichen Darstellung konstant darum bemüht, starre Rollenbilder aufzubrechen, was er bei Starfox sicherlich fortsetzen wird. Entsprechend könnte uns eine durchaus andere Version des Charakters erwarten, denkbar ist eine Figur, die weiterhin hedonistisch veranlagt ist, aber nicht mehr auf unangenehme Art Frauen nachstellt.

Im Laufe seiner Comicgeschichte wurde Starfox sogar zu einem Mitglied der Avengers. Eventuell könnte er tatsächlich auch in „Avengers 5“ mitspielen, wobei abzuwarten bleibt, wie groß sein Part im MCU überhaupt wird. Bislang spielte Harry Styles keine Rolle in der Marketingkampagne für „Eternals“, es könnte also sein, dass er einen kleinen Part in dem Film innehat und dann eventuell erst in einem zu erwartenden „Eternals 2“ oder einem anderen Projekt stärker in in den Vordergrund tritt.

Aufgrund solch einer interessanten Personalie dürfen wir aber hoffen, dass Starfox nicht nur einen kurzen Cameo in „Eternals“ hat und dann aus dem MCU verschwindet. Interessant dürfte beispielsweise sein, wie die Marvel-Held*innen, die gegen Thanos gekämpft haben, auf dessen Bruder reagieren werden. Zunächst einmal dürfen wir uns aber auf sein Leinwanddebüt in „Eternals“ freuen, das ihr ab dem 3. November 2021 in den deutschen Kinos selbst erleben könnt.

Bald kommen etliche neue Namen im MCU auf euch zu. Doch wie gut kennt ihr überhaupt die bisherigen? Findet es heraus:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.