Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Avengers 4: Endgame
  4. News
  5. Neues MCU-Bild verrät: Spider-Man wird zu Hawkeye in „Marvel's What If“

Neues MCU-Bild verrät: Spider-Man wird zu Hawkeye in „Marvel's What If“

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

© Sony / Disney

Die kommende Serie „Marvel’s What If…?“ wird das MCU dezent auf den Kopf stellen. So soll Peter Parker alias Spider-Man zu Hawkeye werden, wie ein neues Bild verrät.

Das Marvel Cinematic Universe sorgte in den letzten zwölf Jahren für reichlich Abenteuer und Überraschungen. Viele Fans fragen sich dabei des Öfteren: Was wäre gewesen, wenn…? Genau dieser Frage geht die neue Marvel-Animationsserie „Marvel’s What If…?“ nach. Sie stellt im kommenden Jahr bei Disney+ das MCU gehörig auf den Kopf.

Ein neues Bild zeigt uns jetzt ein weiteres Szenario der verrückten Serie: Peter Parker als Hawkeye. Eigentlich kennen wir Peter als Spider-Man, doch für „What If…?“ soll er stattdessen Clint Barton ersetzen und an seiner Stelle zum Bogenschützen Hawkeye werden.

Falls ihr euch angesichts des Bildes wie so mancher Fan denkt: „Das ist doch einfach nur Jeremy Renner!“, nein, tatsächlich seht ihr hier Peter Parker als Hawkeye. Matt Donnely von Variety berichtete bereits bei der Präsentation von Phase 4 des MCU, dass sie unter anderem Bilder aus „What If…?“ gesehen hätten und eines zeigt eben Peter Parker als Hawkeye. Das Bild liefert uns jetzt einen Eindruck davon.

Euer Abo bei Disney+ könnt ihr euch jetzt sichern und viele Highlights streamen

Was euch noch an der Marvel-Front bei Disney+ erwartet, erfahrt ihr hier:

Das erwartet euch bei „Marvel’s What If…?“ auf Disney+

Natürlich könnte es sich dabei noch um eine Konzeptzeichnung handeln, doch wir gehen davon aus, dass sich eine Episode der Serie tatsächlich der Frage widmet, was passiert wäre, wenn Peter Parker statt seiner Spinnenkräfte einen Bogen als seine besondere Begabung hätte. Wird er bereits als Teenager zum S.H.I.E.L.D.-Agenten? Kriegt er es trotzdem erneut mit Vulture und Mysterio zu tun und wenn ja: Wie besiegt er diese mit Pfeilen? Wir dürfen gespannt sein.

Neben Peter-Parker-Hawkeye erwarten euch bei „What If…?“ natürlich noch andere Szenarien (hier könnt ihr euch erste Clips aus der Serie ansehen). So wird beispielsweise Peggy Carter zu Captain America und nicht Steve Rogers. Eine andere Folge beinhaltet zudem einen Zombie-Captain-America und könnte somit das berüchtigte Zombieverse aus den Comics aufgreifen. Zudem wird in einer Episode tatsächlich T’Challah nicht zu Black Panther, sondern zu Star-Lord. Wir wissen auch, dass Iron Man als Gladiator auf Sakaar in der Arena des Grandmasters kämpfen soll.

Einen Eindruck von der Partie Bäumchen wechsle dich könnt ihr euch ab Sommer 2021 machen. Dann startet „Marvel’s What If…?“ bei Disney+. Ein genaues Startdatum wird noch bekanntgegeben.

Kennt ihr das MCU gut genug? Beweist es in unserem Quiz:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare