„Avengers Endgame“-Macher verrät: Emotionalste Trailer-Szene ist nicht im Film

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Avengers 4: Endgame Poster

Die Trailer zu „Avengers: Endgame“ enthalten wohl einige Szene, die es nicht in den fertigen Film schaffen. Auch die für viele vermutlich emotionalste Szene wird laut den Machern rausgeschnitten.

Der Auftritt von Thanos (Josh Brolin) im letzten „Avengers: Endgame“-Trailer dürfte bei einigen den Puls beschleunigt haben. In puncto Emotionalität hat aber wohl eine andere Szene gepunktet: Die Versöhnung zwischen Tony Stark (Robert Downey Jr.) und Steve Rogers (Chris Evans). Laut einem der beiden „Endgame“-Regisseure werden wir dieses Highlight aber gar nicht im fertigen Film sehen.

In einem Interview wurden die beiden Filmemacher Joe und Anthony Russo auf eben jenen Moment angesprochen: Tony fragt Steve, ob er ihm vertraue, was dieser nach einer kurzen Pause bejaht und anschließend schütteln sie sich die Hände. Nach ihrer ganzen Vergangenheit, vor allem mit „The First Avenger: Civil War“, war dieser Moment für viele ein Trailer-Highlight. Joe Russo meinte aber unumwunden: „Diese Szene ist eigentlich gar nicht im Film.“ Oder etwa doch?

Hier könnt ihr den neuesten „Avengers: Endgame“-Trailer nachholen oder erneut sehen:

Hat sich Joe Russo wieder nur einen kleinlichen Scherz erlaubt?

Der Interviewpartner der Russos reagiert entsprechend geschockt auf die Ansage und fragt nach, ob Joe scherze. Der antwortet mit einer Gegenfrage: „Scherze ich?“ Interessant hier auch die Reaktion von seinem Bruder Anthony, der anscheinend ebenfalls irritiert auf die Aussage von Joe reagiert, dass der Tony-Steve-Moment nicht im Film ist. Vielleicht beweisen sich hier die „Endgame“-Macher aber einmal mehr als meisterhafte Trolle, die die Fans gerne an der Nase herumführen.

Wir erinnern uns: Als alle über den Titel für den vierten „Avengers“-Film spekulierten, meinten die Russos, dass dieser nie in „Avengers: Infinity War“ ausgesprochen werde. Das Wort „Endgame“ fiel allerdings aus dem Munde von Doctor Strange (Benedict Cumberbatch), weswegen Marvel-Fans dies als möglichen Titel ausschlossen. Was die beiden Regisseure aber genau genommen gesagt haben: Der komplette Titel, „Avengers: Endgame“, wird in „Infinity War“ nie ausgesprochen und damit hatten sie Recht. Ihr seht also, wie spitzfindig und genau man die Aussagen der Russos bewerten muss.

– Achtung: Es folgen mögliche Spoiler für „Avengers: Endgame“! –

Was uns zurück zum Tony-Steve-Fall bringt. „Avengers: Endgame“ wird wohl ein Zeitreisefilm, davon können wir ausgehen. Entsprechend vermuten Fans, dass es sich bei dem Captain America aus jener Szene gar nicht um unseren Captain America handeln könnte, sondern um den aus dem ersten „Avengers“-Film. Dank Set-Fotos wissen wir, dass die Marvel-Helden zur Schlacht von New York zurückkehren. Auf jenen Bildern trug Chris Evans interessanterweise sein altes Captain-America-Kostüm von 2012. Dank Spezialeffekten wurde dieses klassische Kostüm im Nachhinein wohl durch ein neueres ersetzt, damit die Trailer nicht zu viel verraten.

Die Aussage von Joe Russo lautete also genau genommen vielleicht nicht, dass die Szene mit dem Handschlag nicht im Film ist. Sie könnte aber eben nicht das bedeuten, was wir erwarten. Wenn es nicht unser aktueller Captain America ist, sondern einer aus der Vergangenheit, dann können er und Tony gar keinen Frieden über den „Civil War“ schließen. Immerhin hätte Steve in diesem Szenario keine Ahnung von ihrem Bruch miteinander. Die Fans hätten also mehr reininterpretiert als eigentlich da ist und genau darauf könnte sich die kryptische Aussage von Joe Russo beziehen.

Ob es so kommt, Joe Russo uns belogen hat oder die Szene tatsächlich in ihrer Gänze nicht im Film ist, erfahren wir hierzulande ab dem 24. April 2019. Dann startet „Avengers: Endgame“ in den deutschen Kinos.

Bilderstrecke starten(47 Bilder)
„Avengers Endgame“: Wer stirbt? Wer überlebt? Wer kehrt zurück? (Achtung, Spoiler!)

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Avengers 4: Endgame
  5. „Avengers Endgame“-Macher verrät: Emotionalste Trailer-Szene ist nicht im Film