Fans entdecken immer wieder neue Dinge in „Avengers: Endgame“. Diesmal wurde gar ein Fehler im großen Finale des Films zutage gefördert.

– Achtung: Es folgen Spoiler für „Avengers: Endgame“! – 

In den USA können Fans „Avengers: Endgame“ seit Kurzem im Stream sehen und nehmen den MCU-Film entsprechend genauer als zuvor unter die Lupe. Dabei sind ihnen schon einige neue Anspielungen aufgefallen, beispielsweise in Thors (Chris Hemsworth) und Captain Americas (Chris Evans) Kampf gegen Thanos (Josh Brolin). Direkt danach ist den Machern jedoch ein Fehler unterlaufen, den ein anderer Fan jetzt aufzeigte.

In einer der besten Szenen des Films öffnen sich zahlreiche Portale hinter Cap, aus denen sich die wiedererweckten Superhelden dem Kampf gegen Thanos anschließen. In dieser großen Einstellung steht rechts am Rande Captain America, der deutlich an seinem ikonischen Schild zu erkennen ist. Das Problem dabei: Sein Schild ist hier wieder ganz, nachdem Thanos es aber in ihrem Kampf zuvor mit seinem Schwert in Stücke gehauen hatte.

So I watched the portals scene again in HD and noticed that Captain America’s shield is still intact even though Thanos wrecked it. from r/marvelstudios

Weitere vermeintliche und tatsächliche Fehler aus „Avengers: Endgame“ haben wir hier zusammengefasst:

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
„Avengers Endgame“: 16 Logik-Fehler & Patzer, über die sich Zuschauer beschweren

„Avengers: Endgame“ startet in Deutschland erst später im Stream

Solch ein Fehler kann natürlich passieren, gerade bei einer derart großen Szene mit etlichen Charakteren. Wir entschuldigen uns aber dennoch schon mal bei allen, die „Avengers: Endgame“ erneut sehen und in dieser Szene ab jetzt immer auf Captain Americas Schild achten werden. Spätestens jetzt, nachdem wir es noch mal ausdrücklich erwähnt haben, werdet ihr das wohl kaum vermeiden können. In diesem Sinne erneut: Es tut uns leid.

Die deutschen MCU-Fans müssen sich übrigens noch ein wenig länger gedulden als die Zuschauer jenseits des Atlantiks. Schließlich startet „Avengers: Endgame“ am 23. August 2019 in Deutschland . Auf könnt ihr den Film wiederum ab dem 05. September 2019 hierzulande erwerben. Vielleicht entdeckt ihr dann selbst weitere Easter Eggs, Anspielungen – und eventuell sogar neue Fehler, die wir in Zukunft nicht mehr übersehen können.

Müsst ihr „Avengers: Endgame“ überhaupt erneut sehen oder kennt ihr den Film schon in- und auswendig? Testet euch hier:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare