„Avengers 4“-Leak: Helden müssen weiteren Feind neben Thanos bekämpfen

Andreas Engelhardt  

Die Geheimniskrämerei um „Avengers 4: Endgame“ ist bislang für Disney ein voller Erfolg, selbst die Trailer verraten uns kaum etwas über den MCU-Blockbuster. Ausgerechnet ein LEGO-Set könnte jetzt aber einen neuen alten Feind enthüllt haben, der sich den Avengers in den Weg stellt.

Avengers 4: Endgame“ ist praktisch das Rückspiel zwischen den Superhelden und dem Ober-Bösewicht Thanos (Josh Brolin). Nachdem der Titan die erste Runde in „Avengers: Infinity War“ deutlich für sich entschieden hat, versuchen die verbliebenen Avengers, in Runde 2 doch noch den Sieg zu erringen. Allem Anschein nach müssen sie neben Thanos aber noch eine weitere Bedrohung bekämpfen.

Via Reddit erreicht uns ein Foto von einem LEGO-Set, das passend zu „Avengers 4: Endgame“ in den Handel kommen soll. Darauf zu sehen ist War Machine (Don Cheadle), der seinem Namen endgültig alle Ehre macht. Denn im „Endgame“ erhält er anscheinend einen neuen, beeindruckenden Anzug namens War Machine Buster, in Anlehnung an den Hulk-Buster-Anzug von Iron Man (Robert Downey Jr.).

Endgame Lego „War Machine Buster“ Leak from r/MarvelStudiosSpoilers

Fast noch interessanter als die neue Aufmachung von War Machine sind aber die schwarzen Figürchen, die er in dem LEGO-Set bekämpft. Dabei handelt es sich schließlich um Outrider, Thanos‘ bösartige Handlanger aus „Avengers: Infinity War“.

Wie können die Outrider in „Avengers 4“ zurückkehren?

Die Outrider setzten Captain America (Chris Evans) und Co. beim Kampf in Wakanda ordentlich zu und erwiesen sich als gefährliche Gegner. Wie genau die Outrider in „Endgame“ ins Spiel kommen, geht aus dem Leak nicht hervor. Wenn die Marvel-Helden Thanos erneut herausfordern, wäre es aber nur stimmig, dass er wieder seine gefürchtete Armee entfesselt.

Eventuell treffen die Avengers aber auch bei einer Reise durch die Zeit auf die Outrider. Set-Fotos legten schon nahe, dass Iron Man & Co. in die Schlacht von New York aus dem ersten Avengers-Film zurückreisen. Damit würden sie wieder auf die Chitauri treffen. Vielleicht wiederholt sich die Geschichte auch in Wakanda im „Endgame“ und der Kampf gegen die Outrider geht dort in die zweite Runde. Diesmal wohl mit veränderten Vorzeichen, woran der War Machine Buster seinen Anteil haben könnte.

Set-Fotos zu „Avengers 4: Endgame“ und viele weitere Infos findet ihr hier:

„Avengers 4“: Nächster Superheld kehrt für Kampf gegen Thanos zurück

Ob das LEGO-Set authentisch ist und der War Machine Buster sowie die Outrider wirklich in „Avengers 4: Endgame“ auftauchen, lässt sich derzeit nicht mit Gewissheit sagen. LEGO-Sets haben als Orakel für MCU-Filme eine gemischte Erfolgsbilanz, einige Leaks erwiesen sich im Nachhinein als zutreffend, andere als irreführend. Entsprechend wissen wir wohl erst zum Kinostart am 25. April 2019 mit Sicherheit, was die Avengers und uns erwartet.

Zu den Kommentaren

Kommentare