„Avatar 2“ sprengt den Rahmen: Neues Bild enthüllt gigantische Kulisse

Author: Andreas EngelhardtAndreas Engelhardt |

Die „Avatar“-Fortsetzungen gehören zu den aufwendigsten Produktionen der aktuellen Zeit. Das beweist auch ein neues Hinter-den-Kulissen-Bild.

Vor einiger Zeit geisterte die Meldung durchs Internet, dass die vier geplanten „Avatar“-Fortsetzungen insgesamt eine Milliarde US-Dollar allein in der Produktion verschlingen sollen. Die teuersten Filme wären sie damit zwar nicht, aber Macher James Cameron lässt es sich natürlich nicht nehmen, eines der größten Film-Projekte unserer Zeit auf die Beine zu stellen.

Wie aufwendig der Dreh für „Avatar 2“ und Co. ist, beweist ein neues Bild. Das erreicht uns anlässlich des Drehschlusses für das Jahr 2019; im kommenden Jahr geht der Spaß für Cameron und Co. natürlich weiter. Das Bild enthüllt eine gigantische Kulisse, inklusive mehrerer Wassertanks und Schiffe.

In zwei Jahren soll die „Avatar“-Fortsetzung endlich ins Kino kommen

Titanic“-Regisseur James Cameron kann sich bei den „Avatar“-Fortsetzungen auf seine umfangreiche Expertise verlassen. Die braucht er allerdings auch, denn „Avatar 2“ stellt uns ein neues Meeresvolk auf dem Planeten Pandora vor. Für die Unterwasseraufnahmen entwickelten Cameron und seine Crew extra ein neues Verfahren, auch im Hinblick auf die Darstellung in 3D.

Weitere Informationen zur Technik und zu den „Avatar“-Fortsetzungen liefern wir euch gerne:

Auf dem neuen Bild zu „Avatar 2“ sehen wir laut dem offiziellen Twitter-Account der Filme die sognannte Sea Dragon (zu Deutsch: Meer-Drache). Dabei handelt es sich um ein gigantisches Schiff, das seinerseits andere Unterwasserfahrzeuge transportiert. Eventuell werden Jake (Sam Worthington) und Co. die Sea Dragon brauchen, um das erwähnte Meeresvolk zu besuchen.

Nach ewigem Hin und Her gelten derzeit folgende Daten: „Avatar 2“ startet in den deutschen Kinos am 15. Dezember 2021. Zwei Jahre später folgt am 20. Dezember 2023 „Avatar 3“, der aktuell ebenfalls gedreht wird. Sollten die beiden Fortsetzungen erfolgreich sein, stehen „Avatar 4“ und „Avatar 5“ für die Weihnachtszeit 2025 beziehungsweise 2027 in den Startlöchern.

Wie gut erinnert ihr euch noch an das Kinojahr 2009? Testet euer Wissen:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Avatar 2
  5. „Avatar 2“ sprengt den Rahmen: Neues Bild enthüllt gigantische Kulisse