• James Cameron spricht über "Avatar"-Sequels

    Die letzten Informationen über die beiden geplanten "Avatar"-Sequels sind schon eine ganze Weile her. Nun sprach der erfolgreiche Filmemacher James Cameron über seine Arbeit an den Drehbüchern von "Avatar 2" und "Avatar 3".

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Fantastic Four kommt 2015 - Und viele andere auch

    Die meisten Marvel-Verfilmungen waren bisher richtige Selbstläufer. Einige, wie Daredevil, Elektra, The Punisher, Hulk und auch Fantastic Four hatten jedoch weniger Glück. Über einen Neustart von Daredevil gab es zwar immer wieder Gerüchte, das Thema ist inzwischen aber höchstwahrscheinlich vom Tisch. Der grüne Goliath hat es sogar auf zwei Adaptionen gebracht, ebenso wie The Punisher. Letzterer erwies sich aber...

    Kino.de Redaktion  
  • James Cameron startet 2013 mit "Avatar 2 und 3"

    James Cameron startet 2013 mit "Avatar 2 und 3"

    James Cameron kündigte bei der Weltpremiere von "Der Hobbit" an, 2013 die Romanze zwischen Jake und Neytiri in "Avatar 2" und "Avatar 3" weiterzuspinnen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Cameron plant für Zeit nach "Avatar"

    James Cameron plant für Zeit nach "Avatar"

    Nach dem zweiten und dritten Teil von "Avatar" wird James Cameron den 2011 erschienenen Roman "The Informationist" von Taylor Stevens verfilmen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "Avatar 2" mit chinesischen Na'vi

    "Avatar 2" mit chinesischen Na'vi

    James Cameron will wegen Steuervergünstigungen China für "Avatar 2" mit an Bord holen. Geplant sind nun chinesische Na'vi.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Cameron sagt: Avatar 4 wird ein Prequel

    Die älteste Nachricht ist die von gestern, heißt es bekanntlich. So berichteten wir erst kürzlich, dass Produzent Jon Landau einen vierten Teil der Pandora-Saga als eher hypothetisch ansieht und wenn überhaupt, sei dieser nicht vor 2018 zu erwarten; und nun gibt es dazu bereits eine Stellungnahme vom Meister persönlich: In einem Interview, dass James Cameron MTV gegenüber gab, sagte er, dass Avatar 4 ein Prequel...

    Kino.de Redaktion  
  • Avatar 4 nur hypothetisch - Teil 2 und 3 aber im Doppelpack

    Es scheint ganz so, dass James Cameron den Rest seines Lebens mit der Erforschung unbekannter Welten zu gedenken sucht. Erst taucht er elf Kilometer tief in den Marianengraben hinab und verkündet daraufhin, dass er sich für den Rest seiner Zeit als Regisseur vorstellen könnte, sich ausschließlich mit dem fiktiven Pandora-Sonnensystem zu beschäftigen. Daraus sollen dann insgesamt vier Filme werden. Soweit so gut....

    Kino.de Redaktion  
  • "Avatar 2" kommt erst 2015

    "Avatar 2" kommt erst 2015

    Den Starttermin für "Avatar 2" kann James Cameron offenbar nicht einhalten. Erst wurde das Jahr 2014 anvisiert. Nun ist die Rede von 2015.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Cameron möchte "Avatar"-Sequels zeitgleich drehen

    US-Schauspielerin Sigourney Weaver (“ Alien“, „Atemlos“), demnächst in der neuen Miniserie „Political Animals“ auf dem US-Fernsehsender Network zu sehen, bestätigte in einem Interview gegenüber dem US-Magazin Showbiz 411, dass sie als nächstes für den renommierten Filmemacher James Cameron in gleich drei angekündigten „Avatar“-Sequels vor der Kamera stehen wird. Demnach scheint der Regisseur die Produktion...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Hertzflimmern in Hollywood

    Hertzflimmern in Hollywood

    80 Jahre lang drehten Filmemacher mit 24 Bildern pro Sekunde. Das ist vorbei: Mit "The Hobbit" und "Avatar 2"startet das Frequenz-Rennen der Star-Regisseure.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • James Cameron - Mit Avatar aufs Altenteil?

    Kenner wissen, dass man James Cameron über Avatar - Aufbruch nach Pandora hinaus, reichlich Kultmovies zu verdanken hat: Aliens - Die Rückkehr, The Abyss, Terminator 2, Titanic, dass sind alles Filme, mit denen Cameron Zelluloidgeschichte schrieb. Immer wieder setzte er dabei sowohl inszenatorisch als auch technisch Maßstäbe, zuletzt eben, mit dem SciFi-Streifen Avatar. Fortsetzungen sind längst ausgemachte Sache...

    Kino.de Redaktion  
  • Tron 3 immer noch im Gespräch?

    Eigentlich ist es immer wieder Bruce Boxleitner, der die Hoffnung auf eine dritte Tron-Episode aufrechterhält. Erfolgreich genug war Teil zwei jedenfalls, um eine Fortsetzung zu rechtfertigen. Bei einem Produktionsbudget von 170 Millionen Dollar spielte der Film weltweit 400 Millionen ein. Das sind zwar keine Avatar-Dimensionen, beschweren muss man sich allerdings auch nicht gleich. Da wird es Disneys aktuelle Big-Budget-Produktion...

    Kino.de Redaktion  
  • James Cameron taucht ab

    Dass der Star-Regisseur einen besonderen Fable fürs "Unterwasser-Kino" hat, ist nichts Neues. Filme wie Abyss oder die dokumentarischen Aufnahmen der Titanic, die in den Kinofilm integriert wurden, sprechen eine eindeutige Sprache. Ab April wird dieses Epos auch wieder in den Kinos zu sehen sein; diesmal in zeitgemäßem 3D-Gewand. Und auch Teil 2 der Avatar-Saga soll überwiegend von den Ozeanen und Meeren Pandoras...

    Kino.de Redaktion  
  • Avatar 2 - Eine Geduldsprobe

    Da hieß es immer George Lucas wäre der Meister, der Fan-Vertröstung, ganz offensichtlich macht ihm Avatar-Schöpfer James Cameron diesen Titel aber nun streitig. Kaum war Avatar - Aufbruch nach Pandora aus den Kinos, hieß es, es würde sicher eine Fortsetzung geben. Bald darauf wurde allerdings bekanntgegeben, dass die Fortsetzung, die nun gleich zwei Episoden umfassen sollte, erst 2014, respektive 2015 in die Kinos...

    Kino.de Redaktion  
  • Avatar 2 und 3 mit alten Bekannten

    Die Cineasten müssen sich noch etwas in Geduld üben. Dafür wird Avatar 2 und 3 zumindest an einem Stück gedreht und gelangt 2014 und 2015 ins Kino. Teil 2 wird in die Meere und Ozeane Pandoras entführen, und im Finale wird dann das gesamte Sonnensystem näher beleuchtet, in dem dieser vor Leben überquellende, türkisfarbene Mond seine Bahnen zieht. Selbstredend ist in diesem SciFi-Epos von James Cameron für die...

    Kino.de Redaktion