Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. August

August

Filmhandlung und Hintergrund

Low-Budget-Beziehungsdrama um eine homosexuelle Dreiecksbeziehung. Wie so viele Gay-Cinema-Werke kratzt auch dieses Musterbeispiel für romantischen Eskapismus psychologisch allenfalls an der Oberfläche, viel mehr als für etwaige Konflikte interessiert man sich für die Präsentation halbbekleideter Astralleiber im Bett, im Nachtleben, an der Playa. Ätherische Langeweile, es wird wenig gesprochen, die Story ist nach...

Troy war ein paar Jahre in Spanien, jetzt kehrt er zurück nach Los Angeles. Des Heimwehs wegen, wie er Freunden, dem Chef und sich selbst weismachen will, in Wahrheit wegen Jonathan, den er einst überstürzt verließ, für den er aber immer noch empfindet. Jonathan jedoch lebt inzwischen mit dem illegalen Einwanderer Raoul zusammen und ist zunächst irritiert vom Wiedersehen. Auch in Jonathan regen sich noch Gefühle für Troy, doch sitzt der Stachel der Enttäuschung tief. Raoul derweil ist nicht geneigt, seinen Lover dem Rivalen kampflos zu überlassen.

Vor Jahren hat Troy den Lover verlassen. Jetzt steht er wieder auf dessen Matte, doch Jonathan hat einen Neuen. Behäbiges Liebesdrama nach bewährten Gay-Cinema-Mustern.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Low-Budget-Beziehungsdrama um eine homosexuelle Dreiecksbeziehung. Wie so viele Gay-Cinema-Werke kratzt auch dieses Musterbeispiel für romantischen Eskapismus psychologisch allenfalls an der Oberfläche, viel mehr als für etwaige Konflikte interessiert man sich für die Präsentation halbbekleideter Astralleiber im Bett, im Nachtleben, an der Playa. Ätherische Langeweile, es wird wenig gesprochen, die Story ist nach fünf Minuten erzählt und entwickelt sich danach kaum mehr. Schöne Menschen in sonnigen Luxuskulissen für Leute, die solches sexy finden.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Josh Hartnetts "August" findet Verleiher

    Kino.de Redaktion03.04.2008

    Das von Josh Hartnett mitproduzierte Drama August hat knappe drei Monate nach der Premiere auf dem Sundance Film Festival einen Verleiher gefunden. Das Projekt handelt von einem Firmengründer (Josh Hartnett), der nach der Katastrophe vom 11. September Schwierigkeiten hat, seine Firma und sein Privatleben neu zu sortieren. In weiteren Rollen des von Austin Chick (XX/XY) inszenierten Films sind Robin Tunney (Paparazzi)...