Auch Männer brauchen Liebe

Filmhandlung und Hintergrund

Dominik Raacke als Lebemann auf Entzug.

Pianist und Lebemann Harry steckt in einer Krise: Zu wenig Schlaf und zu viel Alkohol drohen, seine Gesundheit zu ruinieren, der Arzt verordnet absolute Askese. Ausgerechnet jetzt quartiert sein verheirateter Freund Peter seine russische Geliebte Alma bei ihm ein. Die Anwesenheit der schönen Russin droht, Harrys gute Vorsätze zunichte zu machen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Auch Männer brauchen Liebe: Dominik Raacke als Lebemann auf Entzug.

    Dominik Raacke, Uwe Ochsenknecht und Sophie von Kessel gaben der inhaltlich wenig gehaltvollen Komödie von Autorin/Regisseurin Gabriela Zerhau („Die Hausmeisterin“) mit viel Esprit den richtigen Kick und spielten gutgelaunt auf. Da Dominic Raacke einen Pianisten spielte, hat Komponist Joe Mubare extra Arrangements mit den besten All-Time-Pianoklassikern geschrieben.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Auch Männer brauchen Liebe