Filmhandlung und Hintergrund

Compilation der ersten 13 Folgen der Anime-Serie "Attack on Titan" über eine dystopische Zukunft, in der menschenfressende Titanen ihr Unwesen treiben.

In einer düsteren Zukunft wird die Menschheit beinahe von gewaltigen Monstern, den sogenannten Titanen, ausgelöscht. Die Menschenfresser sind haushoch und können nur an einer Stelle im Nacken verwundet werden. Die letzten Menschen hingegen leben gut geschützt hinter einer gewaltigen Mauer. Einige der jüngeren Generationen haben noch nie einen Titan zu Gesicht bekommen. Doch das alles ändert sich eines Tages, als ein gewaltiger Koloss die Stadtmauer zerstört.

Die drei Jugendlichen Eren Yeager (Yuki Kaji), seine Pflegetochter Mikasa Ackerman (Yui Ishikawa) und der introvertierte Armin Arlert (Marina Inoue) sind Teil einer Militär-Spezialeinheit, die gegründet wurde, um die Titanen anzugreifen. Nach einem harten Training ist nun die Zeit gekommen, sich im Schlachtfeld zu beweisen und ihre Heimat zu schützen. Wie werden sie sich im Kampf gegen die Titanen schlagen?

„Attack on Titan Crimson Bow and Arrow“ - Hintergründe

Während Fans der Hit-Anime-Serie „Attack in Titan“ (Originaltitel: „Shingeki no kyojin“) auf die dritte Staffel warten, bietet die Compilation „Attack on Titan Crimson Bow and Arrow“ die perfekte Möglichkeit, die entscheidenden Momente der ersten Staffel noch einmal Revue passieren zu lassen. Die Compilation fasst die ersten 13 Episoden zu einem Film zusammen. Fans können sich die Wartezeit darüber hinaus mit den beiden Realverfilmungen „Attack on Titan“ und „Attack on Titan 2 - End of the World“ verkürzen. Die Filme spielen im selben Setting, ändern die Handlung zum Teil jedoch deutlich ab.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,7
3 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Attack on Titan - Feuerroter Pfeil & Bogen: Compilation der ersten 13 Folgen der Anime-Serie "Attack on Titan" über eine dystopische Zukunft, in der menschenfressende Titanen ihr Unwesen treiben.

News und Stories

Kommentare