1. Kino.de
  2. Filme
  3. Aspen Extreme

Aspen Extreme

Filmhandlung und Hintergrund

Mit atemberaubenden Skistunts taucht Regiedebütant Patrick Hasburgh ein in die Welt der Reichen und Schönen. Doch was zunächst aussieht wie ein lockeres Jetset- Abenteuer mit hübschen Blondinen im Überfluß, schlägt alsbald - und nicht immer glaubwürdig - um in ein tragisches Melodrama, das so gar nicht zum entspannten Ton der ersten Stunde passen will. Dafür schlagen sich die Hauptakteure, Kanadas Fernsehstar...

TJ bricht mit seinem Freund Dexter von Detroit aus auf, im Skiparadies Aspen sein Glück zu finden. Tatsächlich gelingt es den beiden, als Skilehrer angestellt zu werden. Sofort fliegen die Frauen auf den gutaussehenden TJ. Der muß sich zwischen der reichen Bryce und der schnuckligen Robin entscheiden. Einstweilen gerät der naive Dexter in einen Drogensumpf, aus dem es schließlich keinen Ausweg mehr gibt und der auch TJ\’s Leben nachhaltig beeinträchtigen wird.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mit atemberaubenden Skistunts taucht Regiedebütant Patrick Hasburgh ein in die Welt der Reichen und Schönen. Doch was zunächst aussieht wie ein lockeres Jetset- Abenteuer mit hübschen Blondinen im Überfluß, schlägt alsbald - und nicht immer glaubwürdig - um in ein tragisches Melodrama, das so gar nicht zum entspannten Ton der ersten Stunde passen will. Dafür schlagen sich die Hauptakteure, Kanadas Fernsehstar Paul Gross und Peter Berg („Late For Dinner“), durchaus souverän.

Kommentare