Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Army of Thieves
  4. News
  5. „Army of Thieves 2“: Wann und wie geht der Netflix-Hit weiter?

„Army of Thieves 2“: Wann und wie geht der Netflix-Hit weiter?

„Army of Thieves 2“: Wann und wie geht der Netflix-Hit weiter?
© Netflix / Stanislav Honzik

Die Heist-Geschichte sorgte bereits zum Startwochenende auf Netflix für Jubelstürme. Wie es um eine Fortsetzung zu „Army of Thieves“ bestellt ist, erfahrt ihr hier.

Poster Army of Thieves

Army of Thieves

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

Eigentlich hat „Army of Thieves“ bereits einen Nachfolger, schließlich stellt der komödiantische Heist-Thriller das Prequel zu Zack Snyders Zombiefilm „Army of the Dead“ dar. In dessen Fortsetzung „Planet of the Dead“ könnte aber auch Matthias Schweighöfers Charakter Ludwig Dieter eine nicht unwichtige Rolle einnehmen. Oder bekommt der Safeknacker noch einen weiteren eigenen Film? Was uns mit Sicherheit noch aus dem Zombie-Universum erwartet, seht ihr im Video:

„Army of Thieves 2“: Wie stehen die Chancen?

Wir wissen bereits, dass Netflix großes Vertrauen in Zack Snyder setzt und neben der Fortsetzung zu „Army of the Dead“ und dem Prequel auch zwei Serien geordert hat. Kann sich „Army of Thieves“ auch über den fulminanten Start hinaus bei Netflix behaupten und für entsprechende Streamingzugriffe sorgen, könnte Safeknacker Dieter womöglich noch eine weitere eigenständige Filmauskopplung bekommen. Andernfalls bietet sich natürlich an, seine Geschichte in Snyders „Planet of the Dead“ fortzusetzen, schließlich verriet der Regisseur bereits in einem Interview mit Inverse, dass noch immer offen ist, was genau in der Götterdämmerung passiert. Wird Dieter getötet, verwandelt ihn Zeus ebenfalls in einen Zombie oder kann der versierte Codeknacker lebendig aus dem Tresor entkommen? Egal wie sich die Verantwortlichen entscheiden, ein Wiedersehen mit Matthias Schweighöfers Ludwig Dieter scheint äußerst wahrscheinlich.

Noch mehr Zombie-Filme und knallharte Action bekommt ihr beim Kombipaket von Sky inklusive Netflix, schon ab 20 Euro monatlich.

Wann geht es auf Netflix weiter?

Sollte „Army of Thieves 2“ grünes Licht bekommen und halbwegs zeitnah in Produktion gehen, können wir gegebenenfalls 2023 mit der Fortsetzung rechnen. Die Terminpläne von allen Beteiligten sind aktuell allerdings schon gut gefüllt, ein zeitiger Streamingstart im kommenden Jahr ist also so gut wie ausgeschlossen.

„Army of Thieves 2“: Handlung und Besetzung

– Achtung, es folgen Spoiler! –

Je nachdem, für welche der beiden oben genannten Optionen sich die Verantwortlichen bei Netflix entscheiden, könnten auch zwei verschiedene Handlungsschwerpunkte behandelt werden. Kommt ein eigenständiger „Army of Thieves 2“-Film, könnte dieser noch vor „Army of the Dead“ spielen und sich mit Ludwig Dieters Neustart in den USA befassen und womöglich einen ersten Versuch, Gwendoline (Nathalie Emmanuel) aus dem Gefängnis zu befreien. Wird Dieters Geschichte erst in „Planet of the Dead“ fortgesetzt, hängt alles davon ab, wie er den Tresorraum verlässt: Als Mensch oder als Zombie. So könnte er entweder – genau wie Vanderhoe (Omari Hardwick) – zur weltweiten Verbreitung des Virus beitragen. Oder aber er verlässt Las Vegas nach dem Atomanschlag, nimmt die Suche nach Gwendoline wieder auf und versucht sich vor den Zombies in Sicherheit zu bringen. Da der Großteil der Besetzung von „Army of the Dead“ bereits verstorben ist, würde sich letztere Variante anbieten, schließlich könnte „Planet of the Dead“ mit Korina (Ruby O. Fee), Brad (Stuart Martin) und Rolph (Guz Khan) weitere bekannte Gesichter zurückbringen. Sobald es Neuigkeiten gibt, reichen wir diese hier nach.

Test: Würdet ihr die Zombie-Apokalypse überleben?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest – auf Instagram und Facebook. Folge uns auch gerne auf Flipboard und Google News.