Weitere Besetzung für Ben Afflecks Thriller "Argo" gefunden

Ehemalige BEM-Accounts  

Für Ben Afflecks neuste Regiearbeit „Argo“ konnten nun drei weitere Rollen mit Tate Donovan („Shooter“, Serie „Damages“), Nelson Franklin („Trauzeuge Gesucht!“) und Taylor Schilling (Serie „Mercy“) besetzt werden. Bereits mit an Bord sind die Hauptdarsteller Alan Arkin und John Goodman.

Der geplante Spionagethriller basiert auf einer wahren Begebenheit und handelt von einer Spezialeinheit des CIA, die entführte US-Diplomaten der amerikanischen Botschaft im Tehran mit einer List befreien konnten. Getarnt als amerikanisches Filmteam die an einem fiktiven Film namens Argo arbeiten, können sie die iranischen Entführer überlisten.

Das Drehbuch wird Chris Terrio nach einer Vorlage von Joshua Bearman schreiben, für die Produktion ist George Clooney mit an Bord. Warner Bros. Pictures wird den Film in die US-Kinos bringen, ein Beginn der Dreharbeiten ist noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

Kommentare