Weitere Besetzung für Ben Afflecks Thriller "Argo" gefunden

Ehemalige BEM-Accounts |

Argo Poster

Für Ben Afflecks neuste Regiearbeit „Argo“ konnten nun drei weitere Rollen mit Tate Donovan („Shooter“, Serie „Damages“), Nelson Franklin („Trauzeuge Gesucht!“) und Taylor Schilling (Serie „Mercy“) besetzt werden. Bereits mit an Bord sind die Hauptdarsteller Alan Arkin und John Goodman.

Der geplante Spionagethriller basiert auf einer wahren Begebenheit und handelt von einer Spezialeinheit des CIA, die entführte US-Diplomaten der amerikanischen Botschaft im Tehran mit einer List befreien konnten. Getarnt als amerikanisches Filmteam die an einem fiktiven Film namens Argo arbeiten, können sie die iranischen Entführer überlisten.

Das Drehbuch wird Chris Terrio nach einer Vorlage von Joshua Bearman schreiben, für die Produktion ist George Clooney mit an Bord. Warner Bros. Pictures wird den Film in die US-Kinos bringen, ein Beginn der Dreharbeiten ist noch nicht bekannt.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Matt Glave, Ryan Newman und weitere gesellen sich neben Paul Logan zum Cast von "The Thinning"

    Der 20-jährige US-amerikaner Paul Logan zählt aktuell zu den größten Internetstars, mit einer Fangemeinde, die seinesgleichen sucht. Zählt man "Facebook" und "Vine" zusammen, kommt er auf über 16 Millionen Follower im Social Web, und seine Videos wurden bisher mehr als eine Milliarde mal angeklickt. An Bord bei seinem neuesten digitalen Projekt, dem dystopischen Thriller The Thinning, ist auch Disney-Channel-Star...

    Kino.de Redaktion  
  • Brendan Gleeson steigt bei Ben Afflecks "Live By Night" ein

    Brendan Gleeson steigt bei Ben Afflecks "Live By Night" ein

    Spätestens seit Argo ist den meisten wohl bekannt, dass Ben Affleck auch ein ausgezeichneter Regisseur ist. Für sein neuestes Projekt, dem Drama Live By Night, konnte er jetzt den irischen Charakterdarsteller Brendan Gleeson gewinnen. Gleeson, der seinen internationalen Durchbruch 1995 mit Mel Gibsons Freiheitsepos Braveheart hatte, ist den jüngeren Filmfans vermutlich eher durch seine Rolle aus den Harry Potter-Filmen...

    Alexander Jodl  
  • Bradley Cooper und Syfy bringen "Hyperion"-Adaption ins TV

    Bereits vor längerer Zeit, heißt es, hatte Bradley Cooper(American Sniper) eine Filmfassung für den Hugo-Award-prämierten SciFi-Roman von Dan Simmons geschrieben; letztendlich wurde seinerzeit aber nichts aus dem Vorhaben. Nun wird es in Kooperation mit dem TV-Sender Syfy doch eine Umsetzung für Hyperion als Fernsehserie geben. Cooper ist bei dem Projekt als Produzent an Bord, gemeinsam mit Graham King (The Departed...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Argo
  5. Weitere Besetzung für Ben Afflecks Thriller "Argo" gefunden