Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Aquaman
  4. News
  5. „Aquaman 2“: „Saw“-Regisseur verspricht Horror-Szenen in der Fortsetzung

„Aquaman 2“: „Saw“-Regisseur verspricht Horror-Szenen in der Fortsetzung

Sarah Börner |

© Warner Bros.

Mit „Aquaman“ hat Regisseur James Wan einen Hit gelandet. Eine Fortsetzung zu dem DC-Helden ist schon in Arbeit. Und wie im ersten Teil kommt auch in dem Nachfolger der Horror nicht zu kurz.

2018 hat mit „Aquaman“ der gleichnamige DC-Held (Jason Momoa) seinen eigenen Film bekommen. An seiner Seite waren Hollywood-Größen wie Amber Heard (Mera), Willem Dafoe (Nuidis Vulko), Nicole Kidman (Königin Atlanna) und Dolph Lundgren (König Nereus) zu sehen. Weltweit nahm der Film über eine Milliarde US-Dollar ein und war somit ein voller Erfolg für das Team um Regisseur James Wan („Conjuring – Die Heimsuchung“). 2019 kündigte Warner Bros. an, dass „Aquaman 2“ in Arbeit sei. Und dafür lässt sich Wan wieder einiges einfallen, um die Fans zu überraschen.

Während einer Fragerunde mit Fans auf der Seite DC FanDome wurde James Wan die Frage gestellt, ob wir in der Fortsetzung ähnliche Horror-Szenen erwarten dürfen wie im ersten Teil. Da jagten uns angsteinflößende Wasserkreaturen namens Trench einen Schauer über den Rücken. Darauf antwortete der Regisseur (via Screenrant):

„Ich würde sagen: Ja. Genau wie dem ersten Film ein Hauch meiner Horror-Sensibilität in Bezug auf die Trench-Sequenz anhaftete, würde ich sagen, dass es in dem nächsten auch ein bisschen davon geben wird. Ich denke, es ist etwas, das einen großen Teil von mir ausmacht und das kommt natürlich in solchen Filmen zum Ausdruck. Und besonders in einem Film wie ‚Aquaman‘, wisst ihr, da die Geschichte in einer Unterwasserwelt spielt, kann diese sehr beängstigend sein. Also natürlich bedeutet meine Liebe zum Horror-Genre, dass ich mich an solche Szenen klammere und versuche, ihnen ein bisschen mehr von meiner ‚gruseligen Sauce‘ zu verabreichen.“

Wird es ein Wiedersehen mit Amber Heard geben?

Tatsächlich konnte sich James Wan längst im Horror-Genre einen Namen machen. Nicht nur die „Saw“-Reihe, sondern ebenso die „Conjuring“- und „Insidious“-Teile haben Fans dieses Genres das Fürchten gelehrt. Mit den „Annabelle“-Filmen hat er ebenfalls ein weiteres Filmuniversum erschaffen. Wan ließ es sich nicht nehmen, der Grusel-Puppe einen kurzen Auftritt zu verschaffen. Wer bei „Aquaman“ ganz genau hinschaut, entdeckt Annabelle in einer kurzen Szene auf dem Meeresgrund.

Welche brutalen Szenen aus Superheld*innen-Filmen und im Kino vorenthalten wurden, verraten wir euch hier:

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
15 brutale Superheldenfilm-Szenen, die im Kino nicht gezeigt wurden

Wir sind gespannt, ob „Aquaman 2“ den gleichen Erfolg erzielen wird wie der erste Film. In den Kommentaren unter dem Twitterbeitrag von DC Comics ist die Affäre um Amber Heard und Johnny Depp ein beliebtes Thema. Viele Twitter-User fordern einen regelrechten Rauswurf der Schauspielerin aus dem „Aquaman“-Team. Ob und inwiefern der langjährige Rosenkrieg zwischen den beiden Hollywood-Stars Auswirkungen auf den Film haben wird, können und wollen wir an dieser Stelle nicht beurteilen. Denn unabhängig davon freuen wir uns sehr auf die Fortsetzung, die wir im Dezember 2022 endlich in den deutschen Kinos erleben dürfen.

Marvel oder DC? Bei all den Superheld*innen kann man schon mal durcheinanderkommen. Testet mit diesem Quiz euer Wissen über die Marvel- und DC-Held*innen:

Kennt ihr diese 13 Schauspieler aus einem Marvel- oder DC-Film?

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare