Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Appassionata

Appassionata

Appassionata: Bewegende Dokumentation über die talentierte Pianistin Alena Cherny, die mit einem Klavierflügel in ihr ukrainisches Heimatdorf und ihre Vergangenheit reist.

Poster Appassionata

Appassionata

Streaming bei:

Alle Streamingangebote DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

Seit nunmehr 15 Jahren ist die Klavierspielerin Alena Cherny erfolgreich etabliert. Sie lebt zurückgezogen als Konzertpianistin, Mutter und Klavierlehrerin in der Schweiz, scheut jedoch trotz ihres Erfolgs das gnadenlose Musikbusiness. Stattdessen will sie sich einer anderen Herausforderung stellen: Sie plant, der Musikschule in ihrem ukrainischen Heimatdorf einen Klavierflügel zu schenken - aus Dankbarkeit, weil hier ihre Karriere ihren Anfang nahm. Also begibt sie sich mit dem Musikinstrument auf die Reise in das Dorf und ihre eigene Vergangenheit.

Darsteller und Crew

  • Christian Labhart
    Christian Labhart
  • Alena Cherny
  • Monika Pfister
  • Sofia Bachmann
  • Nikolaj Petrenko
  • Swetlana Petrenko
  • Joanna Grunovich
  • Tatjana Marchenko
  • Tatjana Ochotnik
  • Paul Riniker
  • Gabriel Sandru
  • Caterina Mona

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Appassionata: Bewegende Dokumentation über die talentierte Pianistin Alena Cherny, die mit einem Klavierflügel in ihr ukrainisches Heimatdorf und ihre Vergangenheit reist.

    Ein berührender, persönlicher und leidenschaftlicher Film nicht nur über eine Ausnahmemusikerin, sondern auch über ihre bewegte Lebensgeschichte, die sie mit nur neun Jahren zuerst in ein Eliteinternat für begabte Musiker in Kiew, später ins Konservatorium und in den Westen führte. Schicksalsschläge wie Tschernobyl und Leukämie sind Teil ihrer dramatischen Vergangenheit, die sie mit ihrer Reise nun erneut beschreitet. Der Film verbindet diese tragischen Momente mit bekannten Meilensteinen der klassischen Musik aus Alenas Repertoire.
    Mehr anzeigen